Dinner Dienstag: K84

Eine Glastür und eine große Fensterfront – und dennoch scheint das K84 gut abgeschirmt. Warmes Licht drängt nach draußen auf die Königsstraße in der ruhigen und gemütlichen Bonner Südstadt, das Geschehen im Restaurant hinter Aushängeschildern und gekonnter Licht-Dekoration verborgen.

k84-bonn Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonn, Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Kayla Itsines: BBG Week 5-8

Nachdem die ersten vier Wochen des Bikini Body Guide von Kayla Itsines anstrengend, aber gut verlaufen sind, war ich gespannt auf die folgenden vier Wochen. Ab jetzt wird es nämlich deutlich härter, die vorgegebene Anzahl Workouts in einem eh schon vollen Alltag unterzubringen. Denn jetzt kommen zu den 2 bis 3 Krafteinheiten, von denen ich natürlich immer alle 3 mache, 4 bis 5 LISS-Einheiten dazu. Das ist ganz schön viel und bedeutet, dass man an manchen Tagen Kraft und LISS machen muss, wenn man weiterhin einen Tag Pause in der Woche haben möchte. Wie gut das klappt, lest ihr heute hier.

bbg-week-5-8 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sport | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Dinner Dienstag: Yadaary Orienthaus

Auf dem Boden auf großen Kissen an zu kleinen Tischen sitzen und orientalische Köstlichkeiten genießen? Dafür muss man keine Reise buchen, sondern lediglich nach Köln Ehrenfeld fahren.

yadaary-koeln-ehrenfeld-reis Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kayla Itsines: BBG Week 1-4

Letzte Woche hatte ich angekündigt, euch mit auf meine BBG-Reise zu nehmen. Innerhalb der vorgeschriebenen 12 Wochen absolviere ich momentan den Bikini Body Guide 1.0 der australischen Fitness-Ikone Kayla Itsines. Mein Ziel: Back to Bikini Body. Den hatte ich im Juli nach 13 Monaten Abnahme und viel Sport endlich zu meiner Zufriedenheit erreicht, konnte ihn aber nicht halten. Jetzt will ich ihn zurück und arbeite deshalb mit dem Workout-Programm „BBG“.

bbg-7-minuten Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sport | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Junge Talente und eine halbe Ente im GOP Varieté

Bei dieser Show fliegen die Schlüpfer nicht auf die Bühne, sondern von der Bühne! „Sehr schön – besonders der rote“, kommentiert Jan Mattheis, der zaubernde Moderator der Show, das Geschehen. Ja, das sei seine Lieblingsfarbe, erwidert Thomas John, der US-amerikanische Komiker, der die Moderation des Abends durch seine ganz eigene Art unterstützt.

gop-bonn-talents-vip Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonn | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kayla Itsines: Bikini Body Guide (BBG)

Jede Frau, die sich in den Sozialen Medien über Fitness, Workouts, gesunde Abnahme und herausfordernde Workouts informiert, stößt unweigerlich irgendwann auf die australische Personal Trainerin Kayla Itsines.

kayla-itsines-bbg-pdf Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sport | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Der frühe Vogel … [Blogparade: Zusammenfassung]

Der Early bird – gar keine so seltene Spezies, wenn es danach geht, was ihr so als Antwort auf meine Blogparade „Der frühe Vogel“ eingereicht habt. Ihr erinnert euch: Vor einiger Zeit hatte ich euch erzählt, wie es mir gelungen ist, zum Frühaufsteher zu werden. Und ich wollte wissen, wem es auch so geht – oder warum das absolut nicht in die Tüte kommt. Dabei sind so schöne Antworten zusammen gekommen, dass ich euch die gerne vorstellen möchte.

fruehaufsteher-5 Weiterlesen

Veröffentlicht unter blogliebe | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Dinner Dienstag: Thai Haus

Wenn man denkt, man hätte schon alles in der Palette asiatischer Restaurants erlebt, und dann doch überrascht wird – tolle Sache und meine Erfahrung mit dem Thai Haus in der Kölner Innenstadt.

thai-haus-köln-essen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Warum Sportmassagen mein kleiner Luxus sind

Vor etwa einem Jahr bin ich auf den Geschmack gekommen. Bis dahin waren Massagen für mich keine Entspannung. Aber in einem türkischem Hamam im Urlaub habe ich dann entdeckt, wie angenehm eine Massage sein kann. Und weil das Angebot umfangreich war, habe ich auch gleich noch eine Sportmassage ausprobiert, was gut passte, weil ich ja auch im Urlaub vor dem Frühstück schon gesportelt habe. Jetzt bin ich ein großer Fan und gönne mir alle paar Monate den Luxus, mich komplett durchkneten zu lassen.

juba wellness sportmassage Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonn, Sport | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Frühstück bei Frau Holle

„Früher wurde hier Wolle verkauft – daher auch der Name ‚Frau Holle‘. Da war Stricken noch en vogue.“ Aber wie wurde aus einem Wollgeschäft für fleißige Strickliesen eines der gemütlichsten Cafés der Bonner Altstadt?

frau-holle-bonn-cafe-fruehstueck Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonn, Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar