Klein aber fein: Das süße Frühstück im Café Morgentau

Ein Meer aus Blumen – und dazu dieser Duft! Es riecht frisch und bunt und irgendwie nach Morgen und die Farben der Blüten strahlen um die Wette mit der rosa-goldenen Wand und dem türkisfarbenen Geschirr. Der Tisch ist bereits gedeckt, wir werden erwartet.

cafe-morgentau-bonn-frühstück Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Restaurant-Check, Bonn | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Dinner Dienstag: HaPTiLu

Es gibt Orte, da fühlt man sich direkt willkommen. Orte, an denen man sich zu Hause fühlt, obwohl man noch nie da war. Nicht zuletzt ist das auch von den Menschen an diesen Orten abhängig. Olaf hat mit dem HaPTiLu eine Insel ein bisschen abseits der trubeligen Kölner Südstadt geschaffen.

haptilu-köln-südstadt-fahrrad Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Jillian Michaels: Schlank mit Gewichten – Level 1

Wenn eine DVD schon „Schlank mit Gewichten“ heißt und man eh gerne mit der Unterstützung von Gewichten trainiert, ist der Kauf einer solchen DVD schnell beschlossene Sache. Und so wanderte die Workout-DVD von Jillian Michaels schnell in meine Sammlung.  Das Besondere: Es werden nicht irgendwelche Gewichte verwendet, sondern eine Kugelhantel, die sogenannte Kettlebell. Sie bringt nämlich ein paar Besonderheiten in der Handhabung mit, wodurch das Workout ganz anders ist als ein normales Kurzhantel-Training. Und da man seine Trainings-Routine häufiger mal wechseln sollte, versprach ich mir neue Trainingsreize von dieser Art des Workouts.

kettlebell-2 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sport | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Neu eröffnet: Das GOP Varieté-Theater Bonn

Ich habe keine große Erfahrung mit Varieté, daher auch kaum Erwartungen, war ich doch vor meinen Besuch am Donnerstag im GOP erst einmal in einer Varieté-Vorstellung gewesen. Doch was ich bei der Mediengala zur großen Eröffnung des neuen Theaters in Bonn sehen durfte, ließ mich mit offenem Mund und stauend und auch ein bisschen verliebt zurück. Deshalb schon zu Beginn dieses Artikels: Ihr MÜSST das GOP besuchen und euch die aktuelle Show „Plüfoli“ ansehen. Ansonsten verpasst ihr einfach was!

gop-bonn Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Dinner Dienstag: Erpel & Co.

Köln Lindenthal – das ist für mich ja irgendwie immer ein bisschen weit ab vom Schuss. Trotzdem gibt es dort einige Restaurants, die mal getestet werden wollen. Darunter auch das Erpel & Co., das letztens zum Ort des monatlichen After Work Dinners mit meiner besten Freundin auserkoren wurde.

köln-lindenthal-erpel-und-co-salat Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Kopenhagen: Meine Top 3

Entschleunigung, das ist das Wort, das mir zu Kopenhagen einfällt. Ich muss sagen, ich bin nicht schockverliebt, wie es damals bei Riga war. Aber ich bin entspannt, entschleunigt, geerdet.

kopenhagen-nyhavn Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Dinner Dienstag: MeiWok Vegan

Ich gehe super gerne auswärts essen. Trotzdem verfolge ich weiterhin mein Ernährungskonzept. Da möchte ich natürlich nicht zu viele Ausnahmen machen. Umso besser finde ich daher Restaurants, die mir ermöglichen, Genuss und Prinzipien mit Leichtigkeit zu verbinden. Dazu gehört auch das MeiWok in Köln Ehrenfeld.

meiwok-raw-vegan-rotes-curry-blumenkohlreis-spinat Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Drei Tage in Budapest: Meine Tipps für Pest

Während man die Sehenswürdigkeiten in Buda locker an einem Tag ablaufen kann, bietet Pest deutlich mehr. Zwei der drei Tage in Ungarns Hauptstadt haben wir entsprechend auf dieser Seite der Donau verbracht.

Heute nehme ich euch mit nach Pest.

budapest-pest-parlamentsgebaeude Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Dinner Dienstag: Roses

Mitten in der Bonner Innenstadt, direkt am Münster, liegt gut sichtbar das Roses – ein Restaurant, das mich schon aufgrund seines Namens all die Jahre angesprochen hat. Und doch habe ich es erst jetzt geschafft, dort essen zu gehen.

roses-bonn-salat-mit-ziegenkaese Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonn, Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Drei Tage in Budapest: Meine Tipps für Buda

Budapest – Hauptstadt von Ungarn, direkt an der Donau gelegen, besteht aus den Teilen Buda, Obuda und Pest, Stadt der Thermalbäder und einziger Kurort in einer Großstadt, mit langer Geschichte und einer Sprache, die man nicht versteht.

Drei Tage haben wir in Budapest verbracht und die Zeit sehr genossen. Gerne möchte ich euch an den Erlebnissen teilhaben lassen und euch mitnehmen, nach Buda, nach Pest und in einige kleine Cafés und nette Restaurants.

budapest-burgviertel-vom-gellert-aus Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare