Wasser vs. Mundspülung: Philips Sonicare Airfloss #6

Die Markenjury hatte alle Teilnehmer Philips Sonicare Airfloss mit Mundspülung im Tankzu einer Stellungnahme aufgefordert: Wer nutzt Mundspülung im Sonicare Airfloss und ist das besser als Wasser?

Um mir selbst eine Meinung zu bilden, habe ich den Airfloss also auch mit Mundspülung ausprobiert. Und mein Ergebnis lautet: Lieber nicht!

Durch die Luft wird die Mundspülung aufgeschäumt und wirft Blasen. Im besten Fall läuft einem der klebrige Siff nur über’s Kinn, im schlimmsten Fall versaut man sich den ganzen Spiegel mit den platzenden Mundspülungsblasen. Und wenn man zwischendurch ausspucken muss, schäumt es noch mehr, was dann wirklich eklig wird.

Das Gefühl ist dabei übrigens kein saubereres als bei der Nutzung von Wasser.

Alternativ habe ich natürlich auch noch eine Mischung aus Wasser mit drei Tropfen Mundwasser ausprobiert. Das war deutlich angenehmer und hinterlässt ein sehr frisches und sauberes Gefühl im Mund. Aber Achtung: Auch bei der Mischung führt zu viel Mundspülung zu Schaumbildung. Hier gilt auf jeden Fall: Weniger ist mehr!

Nach der Anwendung muss man, um den Geruch und Geschmack der Mundspülung bzw. des Mundwassergemisches wieder aus der Airfloss rauszukriegen, mehrmals mit Wasser nachschießen. Ansonsten bleiben einem die Überbleibsel mehrere Tage erhalten. Das ist natürlich nur dann unangenehm, wenn man danach beschließt, den Airfloss doch nur mit Wasser zu nutzen.

Dennoch – das sagt auch die Produkt-Broschüre – sollte nach der Anwendung mit Mundwasser /-spülung immer eine Reinigung von Wassertank und Düse vorgenommen werden.

Dieser Beitrag wurde unter Gears&Gadgets abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s