Rexona men Maximum Protection: dm-Lieblinge #3

Nach über einem Monat kommt mein Tester rexona men maximum protection nun endlich zu einem Urteil zum neuen Rexona men Maximum Protection Deo-Stick, der sich im Juni in meiner dm-Lieblinge-Box befand. Erfahrt hier mehr über seinen Test und seine Bewertung:

Sehr positiv fällt beim Rexona Deo-Stick der angenehme Geruch auf. Das kann auch ich bestätigen. Das Deo riecht frisch, nicht künstlich, nicht aufdringlich und nicht aggressiv. Genauso erfrischend wie es riecht, ist es wohl auch und hält sein Versprechen als wirksamer Anti-Transpirant.

reaxona men maximum protection offenMein Tester sagt, es hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Gewöhnungsbedürftig ist wohl aber das „Pritt-Stift-System“. Man muss am Boden der Verpackung ein kleines, gut verstecktes Rädchen drehen, um das Deo oben herauszudrehen. Dabei den richtigen Druck auf das Rädchen auszuüben, muss man erst ein wenig üben, meint mein Tester.

Negatives gibt es leider auch zu berichten. Wartet man nicht lange genug damit, das cremige Deo einziehen zu lassen, hinterlässt es sofort weiße Rückstande auf den Klamotten. Auch auf der Haut bleiben bei zu starker oder fehlerhafter Nutzung weiße Klümpchen zurück, die sich dann in der Kleidung verfangen können.

4,75 Euro würde er nicht dafür zahlen wollen.

Was es sonst noch so über die dm-Lieblinge zu sagen gibt, erfahrt ihr hier.

Dieser Beitrag wurde unter Cosmetics, dm lieblinge abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s