DIY: Fuchs-Lampe

Ohmeingottistdassüß!

Ich sag’s ja schon seit Monaten: Füchse sind die neuen Eulen. Pandabären und Elefanten haben allerdings auch noch Chancen, habe ich festgestellt. Nachdem ja jetzt im Moment jeder auf Eulen abfährt, was ich einerseits total toll und andererseits sehr schade finde, habe ich hier schon mal was für die Fuchsliebhaber unter euch:

Die absolut ober-süße DIY-Idee dieses Wochenendes! Habe ich eben auf pinterest gesehen und bin in eine ohmeingottistdassüß-Starre gefallen!

 

Foto: matsutake

Foto: matsutake

Die Anleitung dazu gibt es übrigens bei matsutake.

Ich brauche diesen Fuchs! Wer bastelt mir einen? <3

2 Gedanken zu “DIY: Fuchs-Lampe

    • Julia schreibt:

      Ja, eben, Nähen ist auch nicht so wirklich mein Ding ;) Ich verlier da dann irgendwann die Geduld. Aber vielleicht packt mich als Alternative zum Klausurenstress doch noch mal der Wahn und ich stelle tatsächlich meinen eigenen Fuchsi her. Das wär schon toll ;)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen (bitte beachte die Datenschutzerklärung zur Kommentarfunktion)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.