Neu im Zeitschriftenregal: Daphne’s Diary

Am Wochenende habe ich mich verliebt. Und das gleich zwei Mal. Einmal in dieses wunderbare Heft, das ich euch unbedingt vorstellen muss. Und einmal in Herrn Fuchs, der es mir geschenkt hat.daphnesdiary

Wir warteten auf den Zug nach Hause und weil es an Bahnhöfen generell ziemlich kalt ist, hielten wir uns in dem kleinen Zeitschriftenladen auf, in dem Herr Fuchs sonst immer seine Heftchen übers Fotografieren kauft. Irgendwo zwischen Kochen und Living ragte dieses geblümte Cover hervor und es war um mich geschehen. Erst beim Preis wurde ich ein wenig stutzig – 6,95 €. So viel hatte ich nicht bei mir. Großzügig wie mein Liebchen nun mal ist, hat er mir angesehen, dass es unbedingt diese Zeitschrift sein musste und sie mir für die Heimfahrt gekauft. Und was soll ich sagen: Nach nicht mal einer Stunde lesen und staunen war mir klar, warum Daphne’s Diary ein bisschen teurer ist.

daphnesrezepteEs handelt sich um eine Zeitschrift, die ursprünglich aus den Niederlanden stammt und alle zwei Monate erscheint. Eine deutschsprachige Website ist im Aufbau. Hier mal solange der Link zur Original-Seite.

Das Heft bietet Wohnideen und Inspirationen, Rezepte, DIY, Bastelanleitungen, oft inklusive  Bastelvorlagen aus Karton zum Heraustrennen, Reisetipps, die sogar in mir das Fernweh wecken (das muss man erst mal schaffen!) und kleine Anekdoten aus dem Leben von Daphne.daphnesdiy

Dabei ist die Zeitschrift ein bisschen wie ein Tagebuch und ein bisschen wie ein persönliches Blog aufgebaut. Die Artikel sind aus der Ich-Perspektive geschrieben und zwischendrin sind immer wieder handschriftliche Seiten, die mit „Liebes Tagebuch“ beginnen, zu finden. Man hat als Leser sofort das Gefühl, Teil von Daphnes Leben zu werden, obwohl es sich bei ihr natürlich um eine fiktive Person handelt. Es fühlt sich ein bisschen an, als würde eine gute Freundin einem Tipps geben, wo man unbedingt mal Urlaub machen sollte oder welches Rezept sie am Wochenende ausprobiert hat. Das Heft ist einfach unglaublich sympathisch gestaltet – es würde auch als Bilderbuch funktionieren. Ich finde es wunderschön und so herrlich mädchenhaft. Ich erwarte jetzt schon mit ganz viel Vorfreude die neue Ausgabe, die Ende April erscheint.

daphnestipps~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Noch mehr Zeitschriften:
emotion SLOW
FLOW

Dieser Beitrag wurde unter Books abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Neu im Zeitschriftenregal: Daphne’s Diary

  1. Jana :) schreibt:

    Ui, da muss ich wohl mal die Augen offen halten, wenn ich mich das nächste Mal in einem Zeitschriftenladen wiederfinde!
    Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße,
    Jana

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Auf jeden Fall! Ich warte auch schon sehnsüchtig auf den 23. April – da kommt die nächste Ausgabe ;) Und die Zeitschrift ist echt sooooo toll =) Du wirst sie ganz bestimmt auch mögen.

      Gefällt mir

  2. giftmischerin86 schreibt:

    oh… die will ich auch haben… ich seh schon, ich muss heute dringend shoppen gehen (abgesehen von dem obligatorischen Montags-joghurt-Brot-shopping) :-) danke für die schöne Beschreibung :-)

    Gefällt mir

  3. petitkoli schreibt:

    Hallo, ich habe auch Daphne’s Diary entdeckt und bin sehr angetan. – es gibt immer nette Basteleien und Deko-Ideen oder Aufkleber die man schnell in die „All-Tags-Deko-Aktionen“ (z. B. schönes Abendessen für die Familie) integrieren kann…
    Auch als Mitbringsel / kleines Geschenk als Dank für die Einladung finde ich diese Idee klasse.
    LG – Anna

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Hallo liebe Anna,
      ich kann es sehr gut verstehen, dass du die Zeitschrift gerne magst, mir geht es schließlich ganz genauso! Ich habe bisher auch noch nichts Vergleichbares gefunden, kennst du vielleicht noch andere so schöne Zeitschriften?

      Vielen Dank für’s Rebloggen übrigens =)

      Liebste Grüße
      Julia

      Gefällt mir

      • petitkoli schreibt:

        Hallo Julia,
        ich kenne nichts Vergleichbares. Welche Life-Style (Schwerpunkt Wohnen) – Zeitschrift ich noch klasse finde ist die VT Wonen auch aus den Niederlanden. Leider nur in Niederlänisch. Echt klasse: unkonventionell und entspanntes Wohnen mit niederländischem Touch. Jung und etwas schräg. Wirklich realisierbare Anregungen und Ideen, wie ich finde. Jedesmal wenn ich in den Niederlanden oder Belgein bin , kauf ich sie …. Liebe Grüße und auf bald,
        Anna
        PS: schööööner Blog!

        Gefällt mir

      • Julia schreibt:

        Liebe Anna,
        vielen Dank für den Tipp! Holland ist ja nicht so weit entfernt, da werde ich sicherlich auch mal in den Genuss der VT Wohnen kommen ;) Deine Beschreibung dazu gefällt mir jedenfalls =)

        P.S.: Daaaaanke =)

        Gefällt mir

  4. petitkoli schreibt:

    Hat dies auf bemerkenswertleben rebloggt und kommentierte:
    Hier eine schöne neue Zeitschrift aus den Niederlanden – nun auch auf Deutsch erhältlich. Für alle Liebhaber des individuellen Lebens und Wohnes und Genießens… mit hübschen kleinen Deko-Artikeln in jeder Zeitschrift. Einfach toll. Auch als Mitbringsel wenn man eingeladen ist. Oder als kleines Geschenk zur Erhaltung der Freundschaft…

    Gefällt mir

  5. schonhalbelf schreibt:

    Von dem Magazin habe ich auch schon gehört und würde gerne einmal reinlesen – habe es nur leider bisher noch nicht finden können…

    Gefällt mir

  6. Ilona Kersting schreibt:

    Daphnes Diary ist wunderbaaar!!Hab sie abonniert,gab sogar noch nen tollen Quilt gratis dazu.

    Gefällt mir

  7. Katrin Beerbaum schreibt:

    Ich liebe diese Zeitschrift. Ich habe mir auch alle Ausgaben nachbestellt. Einfach Klasse! Ich blätter immer wieder mal eine durch und es wird mir nie langweilig. Ich habe unsere nächste Urlaubsreise nach den Tipps von Daphne geplant (Ich liebe Trödelmärkte.).

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Hallo Katrin,
      ich kann total nachvollziehen, was du meinst! Einige der Reisetipps möchte ich in Zukunft auch gerne mal umsetzen. Ich hoffe, es ist dann auch so toll, wie man es sich dank der Zeitschrift erträumt =)
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s