p2 Far East. So close: defining eyebrow loose powder & wax pencil

Erinnert ihr euch noch an dieses Bild?fareast Kopie-003Groß und breit hatte ich hier getönt, dass ich mir den defining eyebrow loose powder & wax pencil aus der p2 Far East. So close LE auf jeden Fall kaufen und euch vorstellen würde. Das mit dem Kaufen habe ich auch tatsächlich zeitnah gemacht. Es ist nur schon locker sechs Wochen her. Bei mir geht es im Moment drunter und drüber und ich komm mit all den Produktvorstellungen gar nicht hinterher.

Jetzt möchte ich euch wenigstens dieses wirklich tolle Produkt mal schnell vorstellen. Schließlich habe ich es gründlichst im Langzeittest für euch unter die Lupe genommen.

Der defining eyebrow pencil besitzt an beiden Enden eine Verschlusskappe: Auf der einen Seite versteckt sich ein kleiner runder Applikator für das bräunliche bis schwarze Puder. Das hängt ab von der Nuance, die man sich kauft. Es gibt zwei und die dunklere ist beinahe schwarz, sodass die für mich nicht in Frage kam. Die andere ist für alle mit blonden bis braunen Haaren geeignet. Zu lila Haaren passte sie auch, aber mittlerweile bin ich blond und die dunkleren Augenbrauen gefallen mir gut dazu  ;)

Das Puder lässt sich superweich auf die Augenbrauen auftragen. Drückt man ein bisschen fester, malt man auch die Haut darunter an – je nach gewünschtem Effekt. Es sieht auf jeden Fall natürlich aus. Zu viel falsch machen kann man nicht.

Damit ihr den richtigen Eindruck bekommt, zeige ich euch, wie es mit Gesicht und Haaren wirkt ;) Mein erstes FOTD sozusagen ;)

fotd_eyebrow

FOTD: Teint: Max Factor Mastertouch Under-eye concealer (306 Fair), Maybelline Jade Dream Matte Mousse make-up (030 sand), essence fix&matte translucent loose powder, essence silky touch blush (10 adorable), Wimpern: Max Faxtor 2000 Calorie Dramatic Volume (black), Augenbrauen: p2 Far East So close defining eyebrow loose powder & wax pencil (010 best shaped), Lippen: p2 mood balm

Auf der anderen Seite des pencils verbirgt sich das Wachs zum Fixieren des Puders. Es wird wie ein Lippenstift herausgedreht und ist leicht abgeschrägt. So kann man ganz einfach über die gepuderten Härchen fahren und das Puder hält danach wirklich den ganzen Tag! Versprochen. Sogar Sport, Regen, Fahrradfahren und die Rekordhitze – bzw. das Rekordschwitzen – machen dem Augenbrauen-Maker nichts aus. Großartig!

Man braucht auch gar nicht so viel Wachs. Ich habe das anfangs falsch eingeschätzt und zu viel davon genutzt, sodass ich jetzt befürchte, dass das Puder länger halten wird als das Wachs. Da muss ich jetzt mal noch nach einer Alternative suchen oder das Puder mal ohne Wachs testen ^^ Oder habt ihr eine Idee?

Ich konnte sogar meine Mutter von dem Produkt überzeugen, die zuvor eher unglücklich war mit ihren Augenbrauen. Und 4 Euro sind für so ein Produkt völlig okay. Schön fände ich es, wenn es nicht nur ein LE-Produkt wäre, sondern dauerhaft erhältlich!eyebrowpencil

Einziger Kritikpunkt: Es ist kein Bürstchen dabei. Das hätte ich mir schon gewünscht. Denn zum Augenbrauen-Styling gehört das doch dazu, oder?Glücklicherweise besitze ich so einen kleinen Kamm für die Brauen, der nach dem Auftragen des Puders wunderbare Dienste leistet, um die Farbe gleichmäßig zu verteilen und die Brauen in Form zu bringen.

Habt ihr euch auch Produkte aus der LE gekauft? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?Unterschrift1

Dieser Beitrag wurde unter Cosmetics abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu p2 Far East. So close: defining eyebrow loose powder & wax pencil

  1. Nanni schreibt:

    Vielleicht kann man das Puder auch mit einem farblosen Gel und einem Bürstchen fixieren, vielleicht aber auch nicht. Einen Versuch wäre es wohl wert ;)

    Das Blond steht dir übrigens ausgezeichnet :)

    Gefällt mir

  2. kaninchenimgelee schreibt:

    Ich hab dich getaggt :)
    Vielleicht hast du Lust mit zu machen
    http://lepetitchatblog.wordpress.com/2013/06/24/ich-wurde-getaggt/
    liebe Grüße

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s