Balea Med Ultra Sensitive Waschschaum

Ich hatte den Reinigungsschaum entdeckt und direkt gekauft, weil ich davon erwartete, dass er sanft zu meiner empfindlichen Gesichtshaut ist und ich ihn natürlich vertrage, da er aus der eigens für Allergiker entwickelten Ultra Sensitive Reihe stammt.balea-med-ultra-sensitive-waschschaumSchön sanft und weich ist er tatsächlich und auch die Reinigungswirkung ist völlig zufriedenstellend. Der Geruch ist eher medizinisch und daher wirklich kein Kaufargument. Dafür lässt er sich aber gut mit lauwarmem Wasser entfernen und bedeckt das Gesicht nicht so unangenehm wie der Schaum von DUCRAY.

Außerdem verursacht er keine Unreinheiten oder andere allergische Reaktionen. Dennoch tritt das anscheinend typische Reinigungsschaum-Phänomen auf: Die Haut trocknet aus. Besonders an den Schläfen und um den Mund fällt es mir auf, die Haut spannt nach einigen Wochen der Benutzung doch zu sehr.

Nachteilig finde ich zudem, dass der Schaum nicht im Augenbereich verwendet werden soll und daher nicht zum Entfernen von Mascara herhalten kann. Natürlich habe ich das trotzdem ausprobiert. Nicht wasserfeste Wimperntusche kann auch mit dem Schaum entfernt werden, wasserfeste nicht. Aber wenn man den Schaum in die Augen bekommen sollte, ist das wohl eher nicht so prickelnd, weshalb ich die Empfehlung, ihn nicht um die Augen herum anzuwenden, durchaus verstehe.

Nachkaufen werde ich den Schaum nicht. Lieber bleibe ich bei der Reinigungsmilch aus der Ultra Sensitiv Reihe, mit der ich immer sehr zufrieden bin. Ob der Schaum für euch etwas ist oder ob er eure Haut auch austrocknet, ist sicherlich abhängig davon, wie empfindlich eure Haut ist. Es handelt sich prinzipiell um ein solides Produkt, das hält, was es verspricht.

Dazu muss ich noch sagen, dass den Schaum nur für das Gesicht verwendet habe, nicht für den Körper, obwohl laut Verpackung beides möglich ist.

Habt ihr Erfahrungen mit diesem oder anderen Reinigungsschäumen?

Unterschrift1EDIT 01.08.2014: Ich habe den Schaum doch nachgekauft. Den Duft scheint Balea mittlerweile verändert zu haben, denn der Schaum riecht etwas mehr nach Seife und etwas weniger nach Apotheke. Auf jeden Fall eine angenehme Verbesserung. Für ein schnelles Abschminken unter der Dusche nutze ich den Schaum mittlerweile übrigens ganz gerne. Vor allem, wenn ich vom Sport komme und eh kaum geschminkt war. Das Problem mit dem Austrocknen hätte ich bei täglicher Benutzung wahrscheinlich immer noch, aber so ab und zu nutze ich den Schaum tatsächlich gern – überrascht mich selbst ;)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das könnte dich auch interessieren:

Balea Med Ultra Sensitive Intensivcreme

Dieser Beitrag wurde unter Cosmetics abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Balea Med Ultra Sensitive Waschschaum

  1. giftmischerin86 schreibt:

    Hallo,
    also ich hab mir jetzt den von sebamed gekauft, der ist ökotest sehr gut, hab ihn aber noch nicht getestet, schreibe dann aber ne review :-) bin schon gespannt.
    Grüßle

    Gefällt mir

  2. Luchessa schreibt:

    Ah schade…das Produkt hatte schon fast die Hoffnung aufkommen lassen…Reagiere sehr auf austrocknende Reinigungsprodukte. Nun heißt es wohl weitersuchen.
    xo

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s