Balea Trend it up Relaunch

Alles neu macht der… Oktober. Ja. Zumindest bei Balea und der dazu gehörigen Haarstyling-Reihe Trend it up. Die haben nämlich im Oktober einen Relaunch erlebt. Jetzt sind die Verpackungen alle nicht mehr so bäm! und hart und schwarz und männlich. Sie sind jetzt zarter, verspielter, frischer und mädchenhafter. Sehr schön!PA114394 - Kopie

Ich denke, das verhilft den Produkten auch endlich dazu, die passende Zielgruppe anzusprechen. Viele Mädchen waren zuvor von den Verpackungen abgeschreckt worden und dachten, es würde sich um Produkte für Männer handeln. Weit gefehlt! Denn welcher Mann braucht Glattspray oder Hitzeschutz? Die wenigsten, wage ich zu behaupten.

Im Zuge dieses Relaunches konnte man sich beim dm-Marken Camp bewerben, die neuen Schönheiten zu testen. Und wie es dm wollte, haben alle, die sich beworben haben, auch ein Testpaket bekommen. Sehr nett!

Heute also mein Urteil zu den Testprodukten:

Trockenshampoo

Das Trockenshampoo kann echt was. Allerdings riecht es wie Fußdeo, weshalb man bei der Benutzung am besten den Atem anhält. Das Spray legt sich beim Einatmen leider sehr unangenehm in den Atemwegen ab und könnte dahingehend noch optimiert werden.

Bild: dm

Bild: dm

Ansonsten bin ich aber sehr überrascht. Ich habe nie zuvor Trockenshampoo genutzt und war der Meinung, dass das nicht funktionieren kann. Für mich ist es aber eine tolle Erfindung, v.a. wenn ich nach dem Sport noch mal in die Uni muss. Einfach schnell einsprühen, auskämmen, fertig, keine feuchten oder fettigen Haare mehr. Leider macht das Trockenspray die Haare aber auch sehr stumpf und glanzlos, sodass es für mich keine echte Alternative zum Waschen ist. Außerdem muss man spätestens am Tag nach der Nutzung dann doch die Haare waschen, weil die Haare dann so steif werden, dass sie sich nicht mehr zu einer vernünftigen Frisur formen lassen.

Glatt-Spray

Es macht die Haare wirklich glatt und platt. Aber auch strohig und steif. Danach fand ich sie sehr reif zum Waschen. Es beschwert die Haare irgendwie. Wer wirklich gebügelte Haare möchte, der kann mit Sicherheit etwas mit dem Glatt-Spray anfangen. Mir persönlich gefallen wuschelige Looks besser, da ist das Spray leider völlig fehl am Platz.

glattspray

Bild: dm

Es riecht fruchtig nach Obstsalat. Ich glaube, besonders sticht der Geruch nach Papaya hervor. Sehr angenehm! Und überhaupt nicht aufdringlich.

hitzespray

Bild: dm

Das  beschützende Spray testet meine Schwester für euch, die mit Fön und Glätteisen deutlich öfter (und auch länger, weil längere Haare) ihre Haare mit Hitze quält.

Bild: dm

Bild: dm

Meine Meinung zum Modellier Gelly, das ja ebenfalls zu der Styling-Reihe gehört, findet ihr übrigens hier.

Bild: dm

Bild: dm

Das Haarspray war in der Goodiebag vom dm-Marken Camp enthalten, daher habe ich auch das getestet und war zufrieden. Ich selbst bevorzuge seit Jahren 3-Wetter-taft und da kommt meiner Meinung auch nichts dran, aber das Trend-it-up Haarspray hat seinen Job ebenfalls sehr gut und mit einem angenehmen Geruch erledigt. Es beschwert die Haare nicht, ist mir persönlich aber ein bisschen zu klebrig.

Weitere Produkte im neuen Gewand:

spruehstaerke

Bild: dm

Bild: dm

Bild: dm

Bild: dm

Bild: dm

Bild: dm

Bild: dm

Bild: dm

Bild: dm

Bild: dm

Bild: dm

Nutzt ihr eines dieser Produkte? Und wie findet ihr die neuen Verpackungen?Unterschrift1

Dieser Beitrag wurde unter Cosmetics abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Balea Trend it up Relaunch

  1. Carmen schreibt:

    Das Glattspray und das Trockenshampoo scheinen interessant. Ich bin mit beidem noch eingedeckt aber wenn die Sachen mal leer sind geht’s ab zu dm ;)
    xx

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s