p2 A night to remember: Secret of the night nail polish & Touch of magic powder dust

Für gewöhnlich bin ich überhaupt kein LE-Jäger. Die meisten Limited Editions interessieren mich nicht sonderlich, da ich meine Lieblingsprodukte habe und froh bin, dass sie im Standardsortiment sind. Doch diesmal war es anders. Bereits in Karlsruhe hatte ich mich in die Festtags-LE von p2 verliebt. Ich musste das ein oder andere Teil daraus einfach haben.a-night-to-remember-p2

Und so stiefelte ich am Donnerstag, dem Tag der Veröffentlichung, in den neu eröffneten dm in der Bonner Innenstadt, um festzustellen, dass nicht mal die Verkäuferin zu wissen schien, was ich eigentlich wollte. Sie schickte mich zur nächsten Filiale. Dort wurde ich zwar fündig, wurde aber im ersten Moment herb enttäuscht: Ausgerechnet der Nagellack, den ich für mich auserkoren hatte, war schon weg. Mit nur wenig Hoffnung fragte ich nach, ob da vielleicht noch irgendwo einer im Lager sei – und siehe da, ich hatte Glück! Puh! Zur Feier des Tages durfte auch noch das hübsche Sprühfläschen mit dem Gold-Puder mit. Braucht man zwar nicht wirklich, ist aber schön. Und außerdem habe ich sowas schon in silber, warum nicht also auch noch gold besitzen?

Ich finde meinen Kauf richtig toll und bin damit sehr zufrieden. Der Secret oft he night nail polish in der Farbe 030 fascinating girl ist ein metallischer Gold-Kupfer-Braun-Rosa-Lila-Ton, der zu sehr vielen Klamotten passt, angenehm unauffällig und trotzdem sehr edel daher kommt und mit Unterlack etwa drei bis vier Tage hält, wobei die ersten Ecken, wenn man viel tippt und Sport macht, nach etwa anderthalb Tagen abblättern können.secret-of-the-night-nailpolish-030

Jeder, dem ich den Lack stolz unter die Nase gehalten habe, findet ihn schön und dem kann ich mich nur anschließen. Einzig die Streifenbildung, die metallic-Lacke öfters mal mit sich bringen, könnte man bemängeln. In zwei Schichten deckt der Lack tippitoppi und reflektiert das Licht sehr intensiv. Das macht es übrigens auch sehr schwer, die Farbe vernünftig auf einem Foto einzufangen.touch-of-magic-powder-dust

Der Touch of magic powder dust lässt sich ganz leicht auf Haut und Haaren verteilen und sieht einfach festlich aus. Besonders in den Haaren finde ich Glitzer ja besonders toll. Noch toller ist, dass der Gold-Staub nicht unangenehm riecht. Vor ein paar Jahren habe ich einen ganz ähnlichen silberfarbenen Staub in einer LE ergattern können (fragt mich nicht, welche!) und der riecht, wenn man sich damit einsprüht, gar nicht lecker. Das kann der goldene Vertreter deutlich besser. Daumen hoch!

gold-puder-a-night-to-rememberWie ihr außerdem im Hintergrund der Bilder erkennen könnt, habe ich mir die Blink of an eye paper lashes gegönnt, die ich demnächst in einem fabulösen Fotoshooting verwenden werde. Natürlich zeige ich euch das Ergebnis noch bevor es die LE nicht mehr gibt, damit ihr wisst, ob das vielleicht DIE Wimpern für die Feiertage werden sollen.

Habt ihr auch Produkte der LE ergattern können? Wie gefallen sie euch?Unterschrift1~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das könnte dich auch interessieren:
p2 A night to remember: Blink of an eye paper lashes

Dieser Beitrag wurde unter Cosmetics abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu p2 A night to remember: Secret of the night nail polish & Touch of magic powder dust

  1. giftmischerin86 schreibt:

    Oje, das hät ich jetzt nicht lesen sollen, jetzt muss ich heute doch zum DM rein (muss eh dran vorbei hatte eigentlich vor nicht rein zu gehen ^^ … … … kannste vergessen) jetzt muss ich doch mal schauen :-)
    Liebe Grüße
    Claudia

    Gefällt mir

  2. Lila schreibt:

    Auf das Shooting bin ich gespannt, die Wimpern fand ich nämlich auch sehr toll :)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s