Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum… + {Give Away}

… wie grün sind meine Nägel. Neben rot ist dunkelgrün wohl eine der Weihnachtsfarben, nicht zuletzt, weil der Baum, egal wie schön bunt er auch geschmückt sein mag, tannengrün ist. Passend dazu habe ich meine Nägel in einem edlen Dunkelgrün  geschmückt, das ab jetzt mit der Weihnachtsbeleuchtung um die Wette funkelt.

p2-sand-style-opulent

Dazu habe ich einen der Sand Style Lacke von p2 herangezogen, der Bestandteil meines wahnsinnigen Gewinns bei der dm-Marken Academy war. In der Nuance „090 opulent“ schimmern meine Nägel nun schwarz, grau und vor allem grün. Das raue Finish ist gewöhnungsbedürftig, aber auch vorteilhaft, wenn man mal was schief geht beim Lackieren ;) Auch kleine Unregelmäßigkeiten der Nägel fallen weniger auf, weil der Lack an sich die Blicke auf sich zieht und von allem anderen gekonnt ablenkt.  Besonders gut gefällt mir die Kombi aus matten, dunklen Partikeln und dem Glitzer-Effekt der grünen Partikel.

Je nach Beanspruchung hält der Lack durchschnittlich drei Tage (mit Unterlack). Das Ablackieren ist durch die vielen verschiedenen Glitzerpartikel etwas schwieriger und man braucht ein bisschen Geduld. Aber dafür lohnt sich der Auftrag. Der ist schnell und problemlos und das Ergebnis richtig klasse. Ich habe die Sand-Lacke wirklich unterschätzt. Neben edlen matten Bestandteilen gibt es ganz viele kleine, gleichmäßig verteilte Glitzerpartikel, die den Lack (nicht nur aufgrund der Farbe) perfekt machen für die kommenden Feiertage.

p2-sand-style-opulent_tragebild

Ich habe also schon mal ein bisschen geübt und da habe ich auch gleich ans Schenken denken müssen. Und da heute Nikolaus ist und ihr nicht leer ausgehen sollt, habe ich für euch ein kleines Nikolaus-Gewinnpaket geschnürt, das ihr ab sofort gewinnen könnt.nikolausspecial

Um es mir leichter zu machen, habe ich mir ein bisschen Hilfe geholt. Darf ich vorstellen: Rafflecopter. Der wird für mich das Gewinnspiel managen.
Klickt hier, um am Gewinnspiel teilzunehmen.

Hier die Teilnahmebedingungen:

Ihr lebt in Deutschland und seid mindestens 18 Jahre alt (oder habt alternativ das Einverständnis eurer Eltern, an dem Gewinnspiel teilzunehmen).  Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang zu facebook.

Was müsst ihr tun?

Um ein Los  zu ergattern, schreibt ihr mir einfach in den Kommentaren, was ihr heute in eurem Stiefel oder in eurem Adventskalender hattet oder was ihr verschenkt habt – oder vielleicht habt ihr eine besonders schöne Erinnerung an einen vergangenen Nikolaustag und möchtet diese mit mir teilen (ein Kommentar bringt euch direkt 2 Lose ein!). Außerdem könnt ihr eure Gewinnchancen erhöhen, wenn ihr das Gewinnspiel auf facebook oder eurem Blog teilt (dazu könnt ihr das Bild mit dem Nikolausgesicht mitnehmen ;) ) und Leser meines Blogs und Fan bei facebook oder Bloglovin seid. Insgesamt könnt ihr also 6 Lose erhalten. Der Rafflecopter wählt dann den Gewinner aus.

Das Gewinnspiel startet sofort und endet am Mittwoch, 18.12.2013 um 12:00 Uhr.nikolaus-gewinn

Ich drücke euch die Daumen und freue mich auf eure Geschichten!Unterschrift1

Dieser Beitrag wurde unter Cosmetics abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum… + {Give Away}

  1. Jasmin schreibt:

    Huhu,
    ich hatte heute keinen Nikolausstiefel und in meinem Adventskalender war Spielzeug :D (Nur was kleines). In den Adventskalender von meinem Freund habe ich allerdings eine Tüte voller Weihnachtskekse gepackt :)
    Viele Grüße

    Gefällt mir

  2. Anni schreibt:

    ich habe heute ein neues Schmuckkästchen bekommen, da mir mein altes leider hingefallen ubd kaputt gegangen ist. dafür hat mein liebster eibe neue Strickjacke und eine tolle haribo blechdose voll mit Süßigkeiten bekommen. außerdem kommt meine große Schwester heute abend zu mir ubd die werde ich dann auch noch mit einem Buch und der ein oder andeten Süßigkeit überraschen, weil ich die das letzte mal Weihnachten 2012 gesehen habe, ist die Freude natürlich riesig! :)

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Ui, das ist ja schon richtig viel für Nikolaus ;)
      Allerdings habe ich gelernt, dass der 06.12. in Belgien z.B. viel wichtiger ist als Weihnachten und die Kinder bereits an Nikolaus reich beschenkt werden. Und so habe ich den Abend in Belgien mit einem leckeren Nikolaus-Essen und lieben Leuten verbracht ;)

      Gefällt mir

      • Anni schreibt:

        das klingt auch sehr gut. wir haben so ne preisgrenze von 10 € fest gesetzt, damit es ned zu viel wird. dafür wird Weihnachten was größeres geschenkt. oft dann für Weihnachten und Geburtstag zusammen und am Geburtstag gibt’s nur noch ne Kleinigkeit. so wird der Geschenke kauf Druck reduziert und man kann Weihnachten besser genießen. ;)

        Gefällt mir

  3. emmasjoyofliving schreibt:

    Ich habe heute früh eine Wahnsinnsüberraschung erlebt, als drei meiner Stiefel von meinen Mitbewohnern vollgepackt war (süß!) und als ich das postalisch erhaltene Paket vom „Nikolaus“ öffnete – er kennt mich sehr gut. Und da ich von meinen Stiefeln überrascht war und selbst nichts vorbereitet hatte, habe ich meine Paketgeschenke großzügig in die Mitbewohner-Stiefel gesteckt. Schenken ist immer schön, da improvisiert und teilt man auch mal gern! :)
    Liebe Grüße und einen schönen 6. Dezember!

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Hallo liebe Emma,
      du hast aber nette Mitbewohner! Und was war in dem Paket? Das macht mich doch neugierig ;)
      Liebste Grüße

      Gefällt mir

      • emmasjoyofliving schreibt:

        Meine heiß ersehnte treaclemoon-Bodylotion (Kokos!), die ich mir erst in Monaten gekauft hätte, wenn der Rest leer ist – der Nikolaus wusste das;). Auch dass ich Schokoduftkerzen liebe. Und, und, und. Dieses Päckchen war der reinste Gewinn! Dann noch was Privates, alles in allem war´s viel zu viel, aber super lieb.
        Ich hoffe, deine Stiefel waren auch reichlich gefüllt? :)
        Liebe Grüße!

        Gefällt mir

  4. Pingback: Gewinnspiel bei Julia von LilaLummerland | emmasjoyofliving

  5. Carmen schreibt:

    Ich dachte eigentlich nicht, dass ich heute was vom Nikolaus bekomme. Als ich jedoch zu meinem Freund gefahren bin, hatte sein Papa zwei Teller mit ganz viel Schokolade für uns aufgestellt =)
    xx

    Gefällt mir

  6. Katrin schreibt:

    Nikolaus ist dieses Jahr ausgefallen, weil ich nicht zuhause war/bin. Ein Arbeitskollge vor Ort (dort, wo ich gerade bin ;) ) hat aber am Freitag Milka-Nikolause verteilt und mir auch einen geschenkt. Darüber habe ich mich sehr gefreut, weil ich nicht damit gerechnet habe. Da ich selbst nicht so gerne Schoki esse, habe ich ihn meinen Kollegen als Nervenfutter geschenkt. Die Freude war groß ;)

    Gefällt mir

  7. Anni schreibt:

    Ist der Gewinner schon bekannt gegeben worden? war heute erst mal im dm und hab mir auch so nen coolen glitzer Nagellack geholt. ;)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s