Abwechslung für Allergiker

Ihr Lieben, wie fühlt sich das neue Jahr bisher an? Seid ihr frisch und voller Tatendrang und sprüht nur so vor lauter Energie? Oder seid ihr im Feiertagsfresskoma versackt und sucht noch verzweifelt nach euren guten Vorsätzen für 2014?

So oder so, hier kommt der Frischetipp für unter der Dusche ;)

Vor einiger Zeit bekam ich ein Päckchen von einer Freundin – sie hatte sich die Mühe gemacht, mir ein Duschgel zu schicken, das ich trotz meiner Allergie gegen Duftstoffe verwenden kann: Die milde Dusche von Yves Rocher mit Hamamélis-Extrakten. Es handelt sich dabei, wie bei allen YR-Produkten, um Naturkosmetik, außerdem mit Bio-Zutaten und biologisch abbaubarer Verpackung.

milde-dusche-hamamelis-yves-rocher

Momentan ist die sogar im Angebot im Onlineshop und kostet statt 3,90 € nur 1,95 €, wer also Interesse an 300 mL pflanzlicher Frische hat, sollte jetzt zugreifen.

Das Duschgel ist tatsächlich super verträglich mit meiner empfindlichen Haut, es trocknet sie nicht unnötig aus und Ausschlag habe ich auch nicht bekommen. Einen nachhaltigen Pflegeeffekt oder eine besonders feuchtigkeitsspendende Formel konnte ich aber auch nicht feststellen. Der Geruch ist pflanzlich-herb, ein bisschen alternativ vielleicht im Vergleich zu den sonst so favorisierten Gerüchen im Duschgelregal. Aber wer wie ich normalerweise gänzlich auf Düfte verzichtet, für den ist so ein Duschgel schon ein echtes Highlight.

Das Gel ist farblos, lässt sich ganz leicht verteilen, schäumt nur wenig und eignet sich daher wahrscheinlich auch nicht zum Baden (getestet habe ich das aber nicht). Wenn ich in Zukunft ab und zu mal Abwechslung unter der Dusche haben möchte, könnte ich mir vorstellen, die Hamamélis-Dusche erneut zu kaufen.

Kennt ihr das Duschgel? Wie findet ihr es? Unterschrift1

P.S.: Für den Frischekick in euren Badezimmer einfach noch am Frisch-ins-neue-Jahr-Gewinnspiel teilnehmen. ;)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das könnte dich auch interessieren:
Für Allergiker: Balea Med Ultra Sensitive Intensivcreme und Waschschaum
oder alternativ: alverde Ultra Sensitive Pflegecreme
Auch von Yves Rocher: Haarshampoo für mehr Glanz
Duschgel für Sensibelchen: Balea Urea Dusche

Dieser Beitrag wurde unter Cosmetics abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Abwechslung für Allergiker

  1. Carmen schreibt:

    Yves Rocher benutze ich schon seit einigen Jahren und bin mit allen Produkten sehr zufrieden. Toll das die auch was für Allergiker haben, vielleicht probier ich das auch mal, auch wenn ich keine Allergien habe :)
    Danke übrigens für dein Kommentar zu meinem Tattoo Post. Ich habe dir ausführlich unter deinem Kommentar geantwortet, damit sich auch andere Leser an der Diskussion beteiligen können :)
    xx

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Hallo liebe Carmen,
      die Produkte sind bei YR leider nicht als Allergiker-Produkte gekennzeichnet. Man muss da schon suchen und ausprobieren. So habe ich auch schon mal richtig Pech gehabt mit einer Gesichtscreme, die leider ganz unschöne Rötungen und Ausschlag im Gesicht verursacht hat. Ich bin bei Naturkosmetik eh immer vorsichtig, weil oft ätherische Öle drin sind, die ich nicht vertrage =(

      Deine Antwort habe ich gesehen und bin auf die weitere Diskusssion gespannt. ;)
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

Kommentar verfassen (bitte beachte die Datenschutzerklärung zur Kommentarfunktion)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.