Glöckchen vs. Tinkerbell?

„Immer, wenn jemand sagt, er glaube nicht an Feen, stirbt irgendwo auf der Welt eine Fee!“

Hach, ich mochte Julia Roberts als Glöckchen in der Peter Pan-Verfilmung „Hook“. Ich mochte übrigens auch ihren Kurzhaarschnitt ;) Inspiriert von ihr und ihrer Zeichentrick-Kollegin Tinkerbell habe ich bereits vor ein paar Jahren ein Elfenkostüm entworfen und zusammengeschustert, das ich damals für ein kleines Fotoshooting genutzt habe. Nur für euch habe ich es jetzt noch mal rausgekramt und wieder angezogen – puh, es passt sogar noch!

lilalummerland-karneval-2014-elfe-fee

Kurz vor Karneval möchte ich euch dieses Kostüm unbedingt noch vorstellen, um euch ein wenig Inspiration zu liefern.

Ihr braucht:

– ein hautfarbenes Kleid (z.B. Nachtwäsche, meins ist, glaube ich, von Hunkemöller)
– grünen, leicht transparenten Stoff
– eine künstliche Efeu-Ranke
– Kunstblumen nach Belieben
– Bänder in beliebigen Farben, z.B. grün, rosa, lila, weiß
– Nadel und Faden (idealerweise grüner Faden ;))
– Schmetterlinge zum Aufkleben oder Aufnähen
– Draht
– Flügel
– Tacker
– evtl. eine Heißklebepistole

elfe-fee-lilalummerland-2014

Ihr schneidert euch den grünen Stoff dann so zurecht, dass ihr euch einmal darin einwickeln könnt. Ich würde euch empfehlen, es nicht an dem hautfarbenen Kleidchen festzumachen, sondern es einfach darüber zu tragen. Die Träger habe ich aus der Efeu-Ranke gemacht, das bringt direkt ein bisschen Leben ins Kostüm. Ihr könnt die Ranke auch vorher noch mit Schleifen oder Blumen umwickeln, bevor ihr sie auf das Kostüm aufnäht.

Auf dem Rücken habe ich in regelmäßigen Abständen Bänder angebracht, sodass man das grüne Kleidchen einfach in der Mitte mit vielen Schleifen zusammenknoten kann. Das sollte ein wenig an eine Korsett-Schnürung erinnern, ohne wirklich so eng zu sein.

Für die Raffung über der Brust einfach den Stoff in Falten legen und den Faden durchziehen. Gut verknoten, sodass sich die Falten nicht mehr lösen können.

Und wenn etwas partout nicht halten will: Tackern!

elfe-fee-ganzes-kostuem

Für den Kopfschmuck habe ich eine schmale Ranke benutzt, die aussieht wie Buchsbaum. Darin ist bereits ein sehr stabiler Draht, sodass diese Ranke eine optimale Grundlage für den Kranz bildet. Den kann man dann nach Belieben verzieren.

Ein paar Blumen solltet ihr auf jeden Fall zur Seite legen, damit ihr daraus noch den Strauß binden könnt. Gepimpt habe ich den mit einem 3D-Schmetterling-Sticker ;)

Dieses Kostüm ist ganz offensichtlich nur für gut beheizte Partyräume tauglich. Für den Rosenmontagszug würde ich euch das nicht empfehlen!  Da möchte ich euch doch eher dieses Kostüm hier von Donnerstag ans Herz legen.

Aber vielleicht fällt euch ja noch was ein, um das Kostüm kältetauglich zu machen. Wenn ja: Lasst es mich wissen!

lilalummerland-elfe-fee

Für das Make-up habe ich folgende Artikel genutzt:

Teint + Wangen:

Maybelline Jade Dream Matte mousse make-up 030 Sand
Maybelline Jade Dream Mousse concealer 02 natural (gibt es nicht mehr, ist aus meinem Restbestand)
L’Oreal Studio Secrets Professional Universelles Fixier-Puder
alverde Mousse Rouge 10 Sweet Rose
p2 A night to remember Touch of magic powder dust 010 haze of gold (ganz viel davon – überall: In den Haaren, im Gesicht, auf den Armen!)

Augen:

elfe-amu

p2 Far East. So close. defining eyebrow loose powder & wax pencil 010 best shaped
p2 professional PERFECT EYES brightener
p2 cosmic dream eye shadow 070 cloudy comet (mittlerer Farbton im Innenwinkel und unter der Braue; unterer Farbton auf beweglichem Lid)
p2 Hawaiian Spirit paradise island eye shadow 020 pink orchid (dunkler Farbton in Lidfalte und Außenwinkel)
p2 Lash Diva Mascara 010 black couture
Widmann Eyelashes

Lippen:

essence lipliner 01 soft rose
p2 PURE COLOR lipstick 012 Kärntnerstrasse

Die Flügel und die Wimpern habe ich – wie auch das Katzenkostüm – von Kostüme.com. Ihr müsst also nicht zwingend ein fertiges Kostüm kaufen, sondern könnt euch mit den verschiedenen Supplies wunderbar ein individuelles Kostüm zusammenstellen.

elfe-fee-abschluss

Habt ihr schon ein Kostüm oder eine Idee?

Unterschrift1

Die Bilder wurden – wie auch bei der Katze – von Alexander Trescher gemacht. Falls ihr Lust und Zeit für ein kleines Shooting auf tfp-Basis habt, schreibt ihm eine Nachricht. ;)

Dieser Beitrag wurde unter Cosmetics, DIY abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Glöckchen vs. Tinkerbell?

  1. paetzilore schreibt:

    Wie toll du aussiehst!! Und was für schöne Bilder! <3 Schade, dass du das Kostüm nicht ganzjährig tragen kannst – es steht dir nämlich ausgezeichnet! Eine Motto-Party muss nochmal her ;-)

    Gefällt mir

  2. Svenja schreibt:

    Wundervoll
    Das Kostüm IST Zucker süß :)
    Es gefällt mir so Super Super gut
    Und ich liebe alles was mit Feen zu tun hat

    Liebe Grüße :)

    Gefällt mir

  3. Frauaennibabs schreibt:

    Gefällt mir besser wie die Mieze Katze!

    Gefällt mir

  4. Jenny schreibt:

    richtig tolles Kostüm! Ich bin begeistert (: ich weiß garnicht…eigentlich will ich dieses Jahr garkein Karneval feiern. Deshalb habe ich auch noch kein Kostüm….aiaiai..

    Gefällt mir

  5. nightflycb schreibt:

    Auch hier nochmal tolles Kostüm und super schöne Bilder :)
    Mein Karnevalspost ist jetzt auch online :)
    http://nightflyyy-beauty.blogspot.de/2014/02/karneval-helau-und-alaaf-teil-1-meine.html
    LG

    Gefällt mir

  6. Katharina schreibt:

    Wunderschönes Kostüm und Bilder! :)

    Gefällt mir

  7. Carmen schreibt:

    Wow, das sieht echt so wahnsinnig toll aus! Kostüm, Make-Up, Fotos, da stimmt einfach alles! Definitiv eine tolle Inspiration da ich auch noch am überlegen bin als was ich mich verkleiden soll ;)
    xx

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s