I love to blog | 2 Jahre Lila Lummerland + {Give Away}

Happy Birthday, Lila Lummerland! Zwei Jahre lang blogge ich hier jetzt recht regelmäßig und freue mich über eine stetig wachsende Zahl lieber Leser und vieler neuer Menschen, die ich dank des Blogs kennenlernen durfte.

lila-lummerland-happy-birthday-2_aIm Rahmen der [short stories] riefen Bine und Andrea im Mai auf, etwas zum Thema „I love to blog“ zu schreiben. Und da habe ich mir gedacht, ich erzähle euch zur Feier des Tages endlich mal, wie ich eigentlich zum Bloggen gekommen bin. Denn das wurde ich schon häufiger gefragt.

Eigentlich passt das auch ganz gut in die Kategorie „Das musste so passieren“. Kennt ihr das? Irgendetwas in eurem Leben geht ganz fürchterlich schief und ihr fragt euch „Warum muss mir das passieren?!“ und ihr seid verzweifelt und wisst nicht so recht, wie es jetzt weitergehen soll? Und rückblickend sind aus dieser anfänglichen Katastrophe die schönsten Dinge entstanden?

So war es bei mir.

2011 habe ich aus viel Frust und Unzufriedenheit heraus meinen Master geschmissen, nachdem ich schon die Hälfte geschafft hatte. Natürlich war die Bewerbungsfrist für das neue Semester schon abgelaufen und ich hatte keine Chance, mich an einer anderen Uni nahtlos einzuschreiben. Also suchte ich nach einem Praktikum, um die Zeit zu überbrücken. Und ich fand ein Traumpraktikum in einer PR-Agentur, für das ich sogar in Kauf nahm, morgens schon um 6 Uhr das Haus zu verlassen. Ein halbes Jahr verbrachte ich dort, durfte Pressemeldungen schreiben und Marketingkonzepte unterstützen. Das war toll. Als das halbe Jahr zu Ende ging, versuchte ich erneut, einen Studienplatz zu ergattern, diesmal als Uni-Wechsler, weil man dann manchmal bevorzugt wird. Und außerdem hatte ich ja auch schon einige Punkte im ersten Master gesammelt. Bonn war die einzige Uni, die Wechsler auch zum Sommersemester nahm, also telefonierte ich viel mit den Leuten in Bonn, die mir keinen Studienplatz versprechen wollten, mir aber gute Chancen einräumten. Natürlich dachte ich auch an Plan B und besorgte mir parallel ein weiteres Praktikum für das Sommersemester.

Ich bekam einen wahnsinnig coolen Praktikumsplatz bei einem Online-Supermarkt im Marketing und durfte dort deren Blog mit ernährungsphysiologischen Themen – natürlich schön populärwissenschaftlich aufgemacht – füllen, was mir sehr viel Spaß gemacht hat. Als ich schon drei Wochen „beruflich bloggte“, kam verspätet die Annahme der Uni Bonn in mein Postfach geflattert. Die Vorlesungen hatten schon angefangen, meine Bewerbung hatten die irgendwie verschlampt und zu spät wiederentdeckt, daher die verspätete Zusage. Ich war hin und her gerissen: Das coole Praktikum oder doch endlich den Master zu Ende machen.

Ich entschied mich für das Praktikum und die Erfahrungen, die ich dort machen konnte. Den Studienplatz nahm ich an, um studentische Vorteile wie das Bahnticket zu haben. In diesem Semester studierte ich allerdings nicht. Ich bloggte und bloggte und es machte mir so viel Spaß, dass ich immer wieder überlegte, das auch in meiner Freizeit zu machen. Die Themen kamen dann von ganz allein, als ich eine der glücklichen war, die das erste Abo der dm-Lieblinge-Boxen ergatterte, und mein Chef beim Online-Supermarkt mir von einer Plattform erzählte, bei der man sich als Produkttester anmelden konnte. Kaum angemeldet, wurde ich als Tester für ein Zahnreinigungsgerät von Philips ausgewählt und zack – hatte ich schon mehr als genug Themen für die ersten Wochen. Zudem habe ich immer schon gerne gelesen und so folgten schnell die ersten Rezensionen.

Mittlerweile ist Lila Lummerland ganz schön gewachsen. Neben den ersten Themen – bestehend aus Kosmetik, Geräten und Büchern – kamen im Laufe der letzten zwei Jahre immer mehr Ideen dazu. Schnell kam Food dazu, allein schon meinem studienbedingten Interesse an Neuheiten im Food-Bereich geschuldet. Auch Online-Shops wollte ich euch vorstellen. Und besonders 2014 kamen einige Neuerungen, wie z.B. die Interviews, Sport und seit dieser Woche auch mein erster Outfit-Post.

Auch die [short stories] sind neu und mal etwas ganz anderes. Ich habe anfangs gezögert, kreative Texte hier zu posten, da ich das Gefühl hatte, sich damit angreifbar und verletzlich zu machen. In diesem Jahr habe ich mich unter dem Deckmäntelchen dieser Bloggeraktion dann doch getraut und bin sehr froh, so einen Weg gefunden zu haben, mich diesem alten und sehr geliebten Hobby des kreativen Schreibens wieder widmen und sogar noch Leser für meine Texte finden zu können.

Ich durfte schon so unglaublich viel erleben: Zwei Barcamps (hier und hier) und die umwerfende Teilnahme an der dm-Marken Academy Beauty, mit der es im nächsten Monat zur Fashion Week in Berlin geht. Bis dahin gibt es auf jeden Fall noch ein paar Outfits zu sehen ;) Ich habe tolle Kooperationen an Land gezogen, nette Menschen kennengelernt, manche sogar nicht nur online, sondern auch im echten Leben. Ich bin so unglaublich dankbar für diese neue Welt, die mein Blog mir eröffnet hat.

Zuletzt habe ich auch ein bisschen am Design geschraubt – ein neuer Hintergrund begleitet euch seit einigen Wochen. Außerdem ist der Header etwas kleiner geworden. Die Sidebar, die ich ein wenig aufgeräumt habe, sieht man jetzt auch, wenn man einen Artikel anklickt. Das war vorher nicht so, da sah man sie nur auf der Startseite, was mich schon lange gestört hat, weil ich das Gefühl hatte, dass die Infos in der Sidebar so vielen Lesern schlecht zugänglich gemacht werden. Ich hoffe sehr, dass euch diese kleinen Änderungen gefallen.

Wie auch beim letzten Bloggeburtstag nutze ich diesen besonderen Tag wieder sehr gerne, um euer Feedback einzuholen. Auch die stillen Leser sind hier gefragt! Ich möchte von euch wissen, was ihr gerne lest, vielleicht hattet ihr im letzten Jahr sogar einen liebsten Artikel? Und wenn ja, was hat euch daran besonders gefallen? Die Bilder, der Text, der Witz? Wie empfindet ihr die stetig wachsende Themenvielfalt? Ich biete euch ihr ein Potpourri verschiedenster Facetten, von dem ich sehr hoffe, dass es weder verwirrend noch inkonsistent wirkt. Was könnte ich in euren Augen noch besser machen? Was soll auf jeden Fall so bleiben?

Ich kündige auf jeden Fall schon mal an, dass es in naher Zukunft einen neuen „About“-Text geben wird, denn der alte spiegelt nicht mehr so richtig wider, was ich hier mache.

Natürlich sollen euer Feedback und eure Treue als Leser nicht unbelohnt bleiben! Deshalb habe ich ein kleines Gewinnspiel für euch vorbereitet, das jetzt sofort startet und am Sa, 28.06.2014 um 23:59 Uhr endet. Am 29.06.2014 gebe ich hier die Gewinner bekannt.

Gewinnen könnt ihr eins von zwei kleinen Gewinnerpaketen: Pretty in Pink oder Grateful Green. Schreibt mir in eurem Kommentar, welches ihr lieber gewinnen möchtet. Ansonsten kommt ihr in beide Lostöpfchen.

Bloggeburtstag-2-pretty-in-pink-grateful-green-gewinn

Teilnahmebedingungen: Ihr seid Leser von Lila Lummerland und schreibt mir einen Kommentar (oder eine Mail), in dem ihr einige der oben gestellten Fragen beantwortet (1 Los). Außerdem verratet ihr mir, über welchen Kanal ihr mir folgt (1 Los) und worin ihr die Vor- und Nachteile dieses Kanals seht (1 Los). Mit bis zu drei Losen könnt ihr also dabei sein. Ihr seid mindestens 18 Jahre alt oder habt das Einverständnis eurer Eltern, am Gewinnspiel teilzunehmen. Ihr lebt in Deutschland. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Und jetzt freue ich mich sehr, mit euch den zweiten Geburtstag von Lila Lummerland zu feiern, und bin ganz gespannt auf eure Kommentare! Danke, dass es euch gibt! Ohne euch wäre das Bloggen nur halb so spaßig!

Unterschrift1

Dieser Beitrag wurde unter blogliebe, News abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

25 Antworten zu I love to blog | 2 Jahre Lila Lummerland + {Give Away}

  1. Anni schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Geburtstag! ;)
    Ich folge dir nun schon seit einiger Zeit uber Facebook und ich muss gestehen, dass du mich schon durch so viele langweilige Vorlesungen gerettet hast. Mit einem Touch bin ich schon dabei. Is ziemlich cool, finde ich. ;)
    Es ist schwer zu sagen, welcher mein lieblingsbeitrag is, weil es hier einfach so viel wunderbare Themen gibt. :)
    Aber einen kleinen Favoriten hab ich und zwar das Rezept mit dem grünen Spargel und den Gnocci.
    Ich liebe dieses Gericht so sehr! <3
    Alles in allem möchte ich sagen, dass ich immer gerne deinen Blog lesen und du immer interessante Sachen bringst. ;)
    LG, Anni

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Liebe Anni,
      du likest ja immer ganz fleißig auf facebook, das habe ich schon mitbekommen! Danke dafür, dann weiß ich, dass meine Beiträge auch bei den Fans ankommen – das ist bei facebook ja leider nicht garantiert =(
      Liebste Grüße an einen so treuen Fan <3

      Gefällt mir

  2. die Kim schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch!! Ich finde die Abwechslung bei denen Berichten genau richtig und finde das das gerne so bleiben kann ;)
    Und wo ich gerad dabei bin, Pretty in Pink ;)

    Mach weiter so
    Liebe Grüße aus Hamburg

    die Kim

    Gefällt mir

  3. Katrin schreibt:

    Liebe Julia,
    herzlichen Glückwunsch zum 2.Geburtstag Deines Blogs *tadaaaa*!

    Besonders gerne lese ich Deine Rezensionen von Kosmetikartikeln, Deine Berichte über Blogger-Events jeglicher Art und Reiseberichte. Besonders gefallen hat mir der Einblick in die dm-Marken-Academy-Beauty. Mir gefällt Deine Liebe zum Detail und gut durchdachten Schreiben.

    Du solltest Dein Blogger-Profil ein wenig schärfen, wobei Vielfalt gut ist. Dennoch solltest Du nicht zu bunt werden.

    Gelungen ist Dir Dein einheitlicher Stil des Blogs. Ich folge Dir auf Facebook und habe Deinen Blog über gmail abonniert. Faccebook könntest Du noch mehr zum Austausch nutzen und nicht nur zum Teilen Deiner Blogbeiträge.

    Ansonsten kann ich nur sagen, bleib wie Du bist und verfolge konsequent Deinen Weg.

    Alles Gute (und wenn ich gewinnen darf und sollte dann gerne gratefull green) wünscht
    Katrin

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Liebe Katrin,
      vielen lieben Dank für deinen so ausführlichen Kommentar!

      Du hast schon Recht, wenn mich jemand fragt „Worüber schreibst du?“, dann fällt mir oft gar nicht alles ein oder ich sage direkt „Über alles mögliche“, weil das eben der Wahrheit entspricht. Ich mag es aber auch einfach, mich ständig an neuen Dingen auszuprobieren, und ich schränke mich nicht gerne ein. Wenn ich etwas mit anderen Menschen teilen möchte, dann mache ich das einfach. Und wenn ich das hier mache, ist das Schöne, dass ich Menschen erreiche, die ich gar nicht kenne. So wie dich – und du bist ja eine sehr treue Leserin, die nicht nur hier, sondern auch auf facebook immer mal wieder beweist, dass sie dabei ist. Das freut mich jedes Mal sehr! Ich werde gerne versuchen, facebook noch interaktiver zu nutzen, danke für den Tipp!

      Viele liebe Grüße
      Julia

      Gefällt mir

  4. pandamun schreibt:

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!
    ich bin noch nicht so lange Leserin deines Blogs, finde es aber schön, dass du über so viele verschiedene Themen schreibst. Es ist zwar nicht immer alles für mich interessant (z.B. lese ich keine Restaurantberichte, wenn ich nicht in der betreffenden Stadt wohne und auch wohl erstmal nicht dahin komme), aber man kann es ja nie jedem Recht machen, also mach weiter so!^^
    Ich folge dir bei Bloglovin als Pandamun. Bloglovin finde ich vom Design und der Bedienbarkeit einfach schön, deswegen nutze ich es.

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Liebe pandamum,
      ob lange oder nicht: Schön, dass du da bist!
      Das mit den Restaurantberichten kann ich total gut verstehen, würde ich auch nicht lesen, wenn ich nicht in absehbarer Zeit in die Stadt fahren würde. Aber wenn du mal einen Trip nach Bonn planst, hab ich da ein paar Insipirationen für dich ;)
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  5. lovelyolivblog schreibt:

    Erst mal happy Birthday zum Jubiläum :)
    Der Text hat mir sehr gut gefallen, weil ich es spannend finde, so was aus dem Leben eines ander zu erfahren. Da hast du ja auch einen verworrenen Weg hinter dir. Aber wie wir ja schon festgestellt habe, alles passiert aus einem Grund 💖

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Liebe Mira,
      danke!
      Als ich den Text geschrieben habe, habe ich auch an einen Text von letztens gedacht. Ich hoffe, sowas macht dir auch Mut, denn jeder hat schon mal vor schweren Entscheidungen gestanden :*
      Liebste Grüße

      Gefällt mir

  6. diealex schreibt:

    Happy Birthday!! Ich folge Dir über bloglovin. Das finde ich ganz gut, weil es nur die Blogs verwaltet, denen ich folge und ich nicht meine facebook/google Identität preisgeben muss. Das geht mir dann doch eher zu weit. Nachteilig finde ich, dass ich meine favorisierten Posts nicht irgendwie in Kategorien einteilen kann, das fände ich noch ganz schön.
    Da ich selber aus dem Bonner Umland komme lese ich natürlich alles mit Bonn-Bezug besonders gern!
    Ach ja und gewinen würde ich gerne das Grateful Green Set!
    Viele Grüße, die Alex

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Liebe Alex,
      oh, wie schön, eine Bonnerin! Das freut mich aber sehr! Es ist immer wieder so spannend, wer so alles mitliest – man weiß im Endeffekt nie, ob man nicht beim Shoppen zufällig Lesern begegnen könnte ;)
      Ich hoffe, ich konnte dich schon zu dem einen oder anderen Restaurant-Besuch inspirieren!
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  7. Stephanie schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch,
    sehr schöne Story zum 2. Geburtstag. Mir geht es ähnlich wie dir, ist es das Ausziehen wovor wir Angst haben oder können wir trotzdem den grad des Vertrauten und des Öffentlich Schreibens wagen. Meine Story lässt leider noch auf sich warten aber sie kommt :-)
    LG Steffi
    PS weiter so…

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Liebe Steffi,
      dankeschön. In diesem Fall war es keine fiktive Story, so wie es mit den anderen Short Stories halte, daher fiel mir das nicht so schwer mit dem Veröffentlichen. Die Short Stories aber sind für mich das größte Wagnis bisher gewesen, weil man dann ein Talent von mir kritisieren würde, an dem mir viel liegt.
      Ich bin auf deine Story gespannt!
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  8. Steffi schreibt:

    Hallo :-)

    Glückwunsch zum Bloggeburtstag. Ich hoffe, du hast auch weiterhin so viel Spaß beim Bloggen. Einen Lieblingspost kann ich glaube ich nicht bestimmen, dafür gefallen mir einfach zu viele Posts von dir. Ich mag es, dass du hier aus deinem Leben erzählst und eine bunte Themenmischung bietest. Das solltest du unbedingt beibehalten.

    Ich hüpfe gerne für Pretty in Pink in den Lostopf.

    Liebe Grüße
    Steffi

    Gefällt mir

  9. Carla schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch nochmal (sehr nachträglich, aber ich war ja weg ne :D).
    Ich finde deinen Text toll und denke sowieso, dass irgendwie alles im Leben einen Grund hat!
    Viele Grüße

    Gefällt mir

  10. Olga schreibt:

    Hallo Julia, Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!!!!
    Ich habe dir ja schon letztens geschrieben, dass ich deinen Blog liebe, eigentlich lese ich alles sehr gerne was du schreibst, du schreibst so toll! Du bist sehr oft eine Inspiration für mich! Ich mag zum Beispiel deine Restaurants und Café Berichte, das sind immer tolle Ideen, um nicht immer im gleichen Lokal zu landen! Oder wenn du Kosmetikprodukte vorstellst, denke ich, oh das habe ich gar nicht bei dm gesehen, aber das ist genau was ich haben möchte, zum Beispiel das Blush mit den Herzchen! Ich habe in Drogerien sowieso das Problem, dass ich mich nicht entscheiden kann, weil es einfach so viele Produkte gibt, da leide ich an Reizüberflutung, da bist du mir eine Hilfe mit deinen Produktrezensionen!
    Schreib so weiter, ich mag es <3
    Ich lese deine Beiträge meistens bei Facebook und da pink meine lieblings Farbe ist würde ich mich über das Pretty in Pink Gewinnpacket freuen!
    Ganz liebe Grüße
    Olga

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Liebe Olga,
      tausend Dank! <3
      Es freut mich so sehr, dass du so eine treue Leserin bist! Dein Feedback bereitet mir jedes Mal große Freude und ich hoffe sehr, dass ich dich auch in Zukunft inspirieren kann!
      Allerliebste Grüße

      Gefällt mir

  11. Anna schreibt:

    Hallo liebe Julia!

    Ich wünsche Dir und deinem Block alles Gute zum Jubiläum!
    Ich lese darin zwar erst seit kurzem, bin aber total begeistert. Meine Schwester hat mich auf ihn aufmerksam gemacht und ich bin ihr wirklich dankbar dafür, denn ich finde hier immer interessante und kreative Texte und Ideen. Ich habe dich auf Facebook abonniert und finde, dass du eigentlich noch mehr schreiben könntest, da ich mich jedesmal wie win Honigkuchenpferd freue wenn ich einen Post von dir sehe. Ich liebe deinen Schreibstil und die Bilder sind echt großartig!
    Deine Story zum Thema „Warum immer ich?“ echt gut, ich kenne die Anfangssituation, meine hat mich zu meinen besten Freundinnen gebracht und ich bin im Nachhinen echt glücklich darüber.
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg mit deinem Block und freue mich auf weiter Posts bei Facebook ♥

    Anna

    Gefällt mir

    • Julia schreibt:

      Liebe Anna,
      glaube mir, ich würde auch gerne noch viel mehr schreiben! Es freut mich, dass du das auch so siehst =)
      Doch ein Hobby bleibt ein Hobby und steckt manchmal neben all den Pflichten, die man so hat (Masterarbeit – yay!) leider zurück. Daher war es hier im letzten Monat auch so ruhig und auch im nächsten Monat wird es ruhig werden, aber danach geht es mit voller Power weiter!
      Ich freue mich, dich auch in Zukunft als treuen Facebook-Fan behalten zu dürfen und dir Freude zu bereiten!
      Liebste Grüße

      Gefällt mir

  12. Herzlichen Glückwunsch zum 2.Bloggeburtstag und weiterhin viel Freude damit!Mach weiter so!:-)
    Ich finde es toll, dass du über verschiedene Themen schreibst. Am besten gefallen mir aber deine Rezensionen von Kosmetik-Produkten und die Posts mit Rezepten.
    Folge dir via Bloglovin‘ als AnastasiaTT.

    Liebe Grüße
    Anastasia

    Gefällt mir

  13. Fiona schreibt:

    Liebe Julia!
    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggergeburtstag!
    Ich bin eine stille Mitleserin, die immer ab und zu auf deinem Blog vorbeischaut und ich mag vor allem deine Testberichte über Beauty-Produkte und deine vielen tollen Fotos. Ich finde du schaffst es immer total super, die Produkte in Szene zu setzen.
    Ich finde es auch toll, das du so viele unterschiedliche Themen in deinem Blog gehandelst und nicht nur über Beauty-Produkte o.ä. schreibst. Das macht es einfach sehr abwechslungsreich und man schaut immer mal wieder gerne vorbei und ist gespannt, was einem neues erwartet. Deine Bücherreszensionen mag ich auch sehr, da ich in meiner Freizeit auch unheimlich gerne lese und daher immer auf der Suche nach neuen lesenswerten Romane bin :D
    Ich folge dir per Facebook und finde das man über diesen Kanal eigentlich nie was verpasst, da man auf seiner persönlichen Startseite ja immer „die neusten Meldungen“ zu sehen bekommt. Ein paar Haken hat Facebook hier und da trotzdem, da manchmal einfach Beiträge gelöscht werden oder man sie einfach nicht angezeigt bekommt (obwohl man Follower ist). Aber meine Blogs, die ich regelmäßig verfolge, habe ich sowieso in einer seperaten Favoritenleiste in meinem Browser. Von daher verpasse ich so gut wie nie einen Post :D

    Die Give-Aways sind total schön und ich versuche mein Glück gerne bei beiden Sets, da ich die Farbauswahl total schön finde und beide Sets tolle Produkte enthalten.

    Viele liebe Grüße
    Fiona

    Gefällt mir

  14. Pingback: Die Sache mit der Vernetzung | Lila Lummerland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s