Der Hulk im TetraPak: Matcha Genuss2Go

Was ist grün, pulverisiert und hat Superkräfte? Ihr habt alle schon davon gehört, aber wer hat sich schon getraut, das grüne Zeug zu schlucken? Die Rede ist von Matcha.

matcha2go-tee-gschwendner-gruen

Das ist ein grünes Pulver, das aus Teepflanzen gewonnen wird. Es handelt sich um einen grünen Tee. Diese Teesorten sind ohnehin schon für einen hohen Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen, sogenannten Polyphenolen, bekannt. Diese Stoffe, die die Pflanze für ihre eigene Gesundheit und gegen Fressfeinde bildet, üben in ihren unterschiedlichsten positiven Eigenschaften auch auf den menschlichen Körper ein. Oft sind sie universell auf Zellebene wirksam und führen somit insgesamt zu mehr Wohlbefinden. Da für das Matcha-Pulver, das aus Japan stammt, nur die wertvollsten Bestandteile der Pflanzen verwendet werden, sind angeblich viel mehr sekundäre Pflanzenstoffe enthalten. Somit soll auch die gesundheitlich positive Wirkung deutlich stärker sein. Das ist auch der Grund, warum Matcha als Superfood gilt. Das „grüne Gold Japans“ liegt im Trend.

matcha-crema-lemon-tee-gschwendner-neu-bio-vegan

Dank einer Bloggeraktion von TeeGschwendner komme auch ich nun endlich mal in den Genuss eines Matcha-haltigen Getränks. Neu im Sortiment des Teegeschäftes sind nämlich zwei To-Go-Getränke, die auf unterschiedliche Weise mit dem Grüntee überzeugen sollen.

matcha-lemon-tee-gschwendner-to-go-tetrapakZuerst gibt es da die Eistee-Variante Matcha lemon: Matcha-Tee mit Zitronengeschmack. Der kommt tatsächlich aus Zitronensaft und nicht aus irgendeinem Aroma, das finde ich sehr gut. Für den zusätzlichen Frischekick enthält das Getränk außerdem noch Ingwerextrakt. Das schmeckt kaum, macht den Eistee aber noch erfrischender. Er ist recht sauer, was man bei Zitronensaft ja auch erwarten darf. Zwar wurde mit Agavendicksaft gesüßt, aber nur ein bisschen, sodass man kein klebriges Pseudo-Erfrischungsgetränk zu sich nimmt, sondern tatsächlich säuerlich erfrischt wird.

Zu dem eindeutigen Zitrus-Geschmack mischt sich etwas, das für mich irgendwie undefinierbar grün schmeckt. Vielleicht ist das der Eigengeschmack von Matcha? Das kann ich erst beurteilen, wenn ich mal reinen Matcha-Tee getrunken habe. Der Tee schmeckt recht herb und die Verwandtschaft mit der Grüntee-Familie kann er absolut nicht leugnen, auch nicht in dieser Erfrischungskombi. Herr Fuchs ist nicht angetan, ich hingegen bin sehr positiv überrascht.

matcha-crema-to-go-tee-gschwendner

Weniger überzeugen kann die zweite Kreation aus dem Hause TeeGschwendner: Matcha crema ist Grüntee mit Sojamilch und Vanillegeschmack. Die Sojamilch riecht man sofort. Das Getränk riecht dumpf-nussig mit einer Komponente, die nicht beschreiben kann. Wahrscheinlich schlägt auch hier die Matcha-Eigenschaft durch, die ich eben nicht kenne.

Leicht cremig auf der Zunge ist das Tee-Mischgetränk tatsächlich und auch leicht süßlich. Auch hier wurde mit Agavendicksaft nachgeholfen. Außerdem ist ein Verdickungsmittel enthalten, um die Konsistenz so hinzukriegen. Es handelt sich dabei um Guarkenmehl. Für den Vanillegeschmack ist Aroma verantwortlich. Das wundert natürlich nicht. Allerdings finde ich die Kombination nicht besonders lecker. Sie ist irgendwie langweilig und schmeckt so gräulich wie sie aussieht. Farblos, ohne Charakter, irgendwie wild und nicht harmonisch zusammengemixt.

matcha2go-tee-gschwendner

Bei beiden Getränken ist die Farbe wenig appetitlich. Ich würde also immer empfehlen, die Tees, wie sie auch gedacht und konzipiert sind, direkt aus dem TetraPak für unterwegs zu trinken und nicht in ein Glas umzuschütten. Lecker sehen die nämlich nicht wirklich aus.

Dafür sind aber beide Matcha 2Go Varianten vegan und bio. Und die zitronige Ausführung ist auf jeden Fall ein echter Erfrischer für heiße Sommertage und kommt somit mit dem perfekten Timing in den Handel. Ein TetraPak enthält 0,33 Liter und kostet 3 Euro.

matcha-to-go-tee-gschwendner-vegan-bio-inhaltsstoffe

Habt ihr Matcha schon probiert? Habt ihr ein Rezept, das ich unbedingt mal testen sollte?

Unterschrift1

Dieser Beitrag wurde unter Food abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Der Hulk im TetraPak: Matcha Genuss2Go

  1. Erik schreibt:

    sieht nice aus

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s