Dinner Dienstag: Tacos

Wer Geburtstag feiern, gut essen oder vortrinken möchte, ist hier genau richtig: Im Tacos in der Bonner Innenstadt gibt es üppige Portionen mexikanisch angehauchten Essens und eine riesige Cocktailauswahl.

bonn-tacos

Auch wie waren zum Geburtstag feiern hier. Ganz hinten durch ist es gemütlich und man wird trotzdem nicht vom Kellner vergessen. Der ist schön aufmerksam, witzig und hilfsbereit.

Natürlich wird es in so einem Laden ziemlich laut. Aber wenn man das erwartet und selber dazu beiträgt, ist es irgendwie nicht mehr so schlimm. Ich habe mich jedenfalls nicht von der Lautstärke belästigt gefühlt.

bonn-tacos-cocktails-marshmallow

Die Speisekarte ist schon fast zu umfangreich, aber letztendlich konnten wir uns doch entscheiden. Was man vorher wissen sollte: Die Portionen sind schon eher groß! Vor allem die Burger (10 – 15 €) – allerdings ist das Fleisch sehr zäh, sagte meine Freundin, die einen Burger bestellt hatte. Man bleibt also vielleicht lieber bei den Klassikern: Wraps, Tortillas, Enchiladas & Co.

bonn-tacos-burger

Meine Enchiladas (9 €) mit Gemüse, überbacken mit Käse, dazu Salat und Reis und ein Dip meiner Wahl (ich hatte Jalapeno Cheese – sehr geil, auch ein bisschen scharf) waren wirklich sehr sehr lecker, die würde ich wieder essen.

bonn-tacos-enchiladas

Vorher gab es für alle noch ne Runde Nachos („Mixed Dips and Chips“, 6 €), die wir uns als Starter bestellt haben. Dazu vier Dips unserer Wahl. Und das mit der Wahl ist gar nicht so leicht, denn die Auswahl ist groß! Letztendlich hatten wir BBQ (mega!), Guacamole (richtig gut!), Cheese (lecker) und Salsa (scharf!).

bonn-tacos-mixed-dips-and-chips-nachos

Leider bin ich kein großer Cocktail-Fan. Zu süß, zu wild, zu bunt. Aber die sehen natürlich schick aus. Beim Tacos kommen sie mit Marshmallow und aufgespießtem Gummi-Teufelchen daher. Das ist cool. Vor allem, weil man die Marshmallows über den Kerzen grillen kann :D

bonn-tacos-interieir

Was allerdings auch super ist: Diese süßen, nicht alkoholischen Cocktails eignen sich richtig gut als Dessert. Denn Nachtisch gibt es im Tacos sonst nicht. Und so kam ich in den Genuss eines Buttermilk Lemon Cocktails mit weißer Schokolade und Limetten (und noch ein bisschen anderen Kram, den ich vergessen habe). Der war lecker süffig-süß, aber auch ganz schön mächtig. Ich sag’s euch: Danach hatte ich den absoluten Zuckerschock :D

bonn-tacos-cocktail-buttermilk

Insgesamt hat mir der Abend im Tacos (wider Erwarten, wie ich zugeben muss) gut gefallen. Und für einen lockeren Abend zum Feiern oder Essen oder Vortrinken (was ich ja nicht mache) würde ich wieder herkommen.

Unterschrift1Tacos | Bonngasse 7  | 53111 Bonn | Website

Dieser Beitrag wurde unter Bonn, Food, Restaurant-Check abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Dinner Dienstag: Tacos

  1. britti schreibt:

    Wow, das sieht ja richtig lecker aus. Leider sind bei „unserem“ Mexikaner die Preise so hoch, dass ich mir das Hingehen „verkneife“. Obwohl ich eigentlich ein Fan von Tacos bin. Na ja, dann eben selbstgemachte Pizza…lach. LG, britti

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s