[24 Wishes] 10: Erinnerungen

Ich habe es immer schon gern gemocht, schöne Notizbücher, Schülerkalender oder Jahreskalender zu dekorieren, vollzukritzeln und Eintrittskarten oder Fotos einzukleben. Das ist wohl auch der Grund, warum ich immer noch – obwohl ich meine Termine größtenteils über den Kalender im Smartphone organisiere – einen analogen Kalender in Buchform besitze, der einfach so viele Details und Erinnerungen beherbergt, die der Wecker im Smartphone natürlich nicht mitliefern kann.

10-notizbuch

Ich merke aber auch, wie ich den analogen Kalender in stressigen Wochen nicht zur Hand nehme und nichts hineinschreibe und dadurch viele Gedanken verloren gehen. Oder ich schreibe sie erst Tage später nieder und vergesse möglicherweise etwas.

Ich hoffe sehr, dass ich mir das Schreiben auch im nächsten Jahr bewahren kann. Je schöner ein Notizbuch, desto eher gelingt das, denke ich. Deshalb gibt es für euch heute dieses wunderschöne Exemplar.

Was ihr dafür tun müsst? Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier. Verratet mir außerdem, wofür ihr noch analoge Notizbücher oder Kalender nutzt. Oder seid ihr nur noch digital unterwegs?Unterschrift1

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 14. Dezember 2015 um 23:59 Uhr.

EDIT 16.12.2015: Gewonnen hat Tina Julia. Du erhältst in Kürze eine Mail von mir.

Dieser Beitrag wurde unter [24 wishes] abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu [24 Wishes] 10: Erinnerungen

  1. britti schreibt:

    Hallo meine Liebe, ich gehöre noch zu den „altmodischen“ Menschen, die für ihre Termine nur die herkömmlichen Notizkalender benutzt. Finde ich persönlich einfach besser. So kann ich mir Termin auch irgendwie einfacher merken. Habe zwar ein Smartphone, aber nicht für meine Terminplanung. Wünsche dir ein schöne Weihnachtszeit. Liebe Grüße britti

    Gefällt mir

  2. Victoria schreibt:

    Hallo liebe Julia,
    dein Adventskalender ist wirklich ganz wundervoll geworden!!
    Ich benutze noch immer einen analogen Kalender, weil ich es liebe per Hand zu schreiben. Deshalb habe ich mir zum Abschluss vom Studium auch einen schicken Kalender gewünscht, in dem ich nun jedes Jahr die Seiten austauschen kann. Rein schreibe ich tatsächlich alle Termine, aber auch Ideen für Blogposts oder Geburtstage und Adressen.
    Liebe Grüße! Vicci

    Gefällt mir

  3. Andrea schreibt:

    Ich liebe die klassischen Kalender und benutzte sie mehr oder weniger als kleines Tagebuch, auch als kleine Ablenkung für meine Kleine ist er ideal (um die Wartezeit mit kleinen Kunstwerken zu verkürzen).

    Gefällt mir

  4. Anja schreibt:

    Hallo Julia,
    ja, mit den Kalendern ist da so eine Sache – das Smartphone ist einfach schneller zur Hand (und imemr dabei), deswegen stehen da alle termien drin. Ideen für Geschenke, DIYs o.ä. schreibe ich in ein Notizbuch (wenn ich es nicht vergesse), denn überall Kritzelzettel zu haben wird doch etwas unübersichtlich ;). So gesehen kommt ein Notizbuch gerade recht, denn dann könnte ich meine Zettelwirtschaft mal organisieren.
    LG Anja

    Gefällt mir

  5. Tanja schreibt:

    Ich benutze analoge Kalender eigentlich nur noch als Adressbücher/Geburtstagskalender, also mehr so als Notizbuch zweckentfremdet, und hab über dem Schreibtisch einen grossen Jahresplaner hängen, wo ich sonstige Termine vermerke.
    Im Smartphone ist mir das alles zu versteckt; ich hab’s gerne „auf einen Blick“. ;)

    LG,
    Tanja

    Gefällt mir

  6. jessminda schreibt:

    Für Terine und To Do Listen benutze ich noch total gerne Kalender/Notizbücher. Finde das einfach viel schöner es sozusagen in der Hand zu halten als das alles ins Smartphone einzutippen und digitalisieren
    Liebe Grüße
    jessminda

    Gefällt mir

  7. Kati schreibt:

    Huhu =)

    Ich nutze noch sehr gern analoge Notizbücher. Gerade für To-Dos, Einkaufszettel, Randnotizen… . Dennoch nutze ich unterwegs auch gern mal digital :)! Also ein bunter Mix!

    LG Kati

    Gefällt mir

  8. Tina Julia schreibt:

    Also ich habe auch noch einen kleinen altmodischen Kalender aus Papier. Auf mein Handy kann ich das nicht speichern. Ich finde das immer furchtbar kompliziert, das dass dann so drin steht wie ich das gern haben will :D Mein Kalender ist aber selbstgemacht, denn die die es zu kaufen gibt haben immer irgendetwas an sich was mich stört (zu groß, dick oder unübersichtlich…). Deshalb hab ich vor zwei Jahren angefangen mir meine Kalender selbst zusammen zu binden und zu gestalten.

    Liebe Grüße Tina.

    Gefällt mir

  9. racheleswelt schreibt:

    In meinem Freundeskreis zücken immer alle ihr Smartphone wenn es ums Termine ausmachen geht. Ich habe aber immer noch jedes Jahr einen Kalender zum „anfassen“. Finde das sehr viel übersichtlicher und obwohl ich mir manchmal auch schnell einen Termin im Handy aufschreibe, würde ich nicht auf meinen „richtigen“ Kalender verzichten wollen. Lg!

    Gefällt mir

  10. maryapril28 schreibt:

    Tatsächlich schleppe ich täglich ein Notizbuch mit mir rum, man weiß ja nie.
    Ideen für den Blog, Weihnachtspräsente, Gedanken oder Ideen kommt da alles rein ;)
    Einen analogen Kalender wünsche ich mir schon seit einiger Zeit, damit ich ihn hübsch dekorieren und alles eintragen kann, so wie du ;)

    Gefällt mir

  11. Jasmin schreibt:

    Für wichtige Notitzen,Termine und Passwörter.

    Gefällt mir

  12. caliara schreibt:

    Ich nutze an sich noch einen analogen Kalender und auch auf Arbeit trage ich dort in einen Tischkalender meine Termine ein.
    LG Caliara

    Gefällt mir

  13. Margareta Gebhardt schreibt:

    Hallo ,
    Ich benutze für alle meine Termine , Notizen und Geburtstage.
    Liebe Grüße Margareta

    Gefällt mir

  14. Laura Magdalena schreibt:

    ich habe immer einen terminkalender, da es mir einfach viel einfacher damit fällt alles im überblick zu behalten… notizbücher wandle im meistens zu reisetagebüchern um ;)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s