HIIT meets Music: STRONG by Zumba®

Du liebst Burpees, Liegestütze und Planks? Du gehst beim Training gern an deine Grenzen, willst aber trotzdem Spaß dabei haben und dich zu Musik bewegen?

Dieses Konzept geht auf, wenn ich der Begeisterung und den Stimmen meiner Teilnehmer glauben darf, seit ich seit einigen Monaten als Certified STRONG by Zumba® Instructor das neue Kursformat STRONG by Zumba® unterrichte.

„This is the grown up sister of Zumba®, who has tattoos and can do one-armed pull ups.“ *1 

High Intensity Intervall Training wie du es noch nie erlebt hast

STRONG by Zumba® vereint zwei Trends aus dem Gruppenfitnessbereich, die beide super funktionieren und begeistert angenommen werden:

  1. HIIT ist immer gefragter
  2. Wer zu motivierender Musik trainiert, ist leistungsfähiger

„If a HIIT bootcamp had a baby with a night out at the club, you’d wind up with STRONG by Zumba®.“ *2 

Fordernde Ganzkörperübungen wechseln sich mit modernen Cardioeinheiten und kurzen Erholungssequenzen ab, man stehst nie still und geht an die eigenen Grenzen, denn wer zu Musik trainiert, ist motivierter.

Die Besonderheit bei STRONG by Zumba®: Während die meisten Sport- und auch HIIT-Programme zu einer beliebigen Playlist und mehr oder weniger beliebiger und austauschbarer Musik stattfinden (Hauptsache, man erreicht 132 bis 144 bpm), wurde die Musik für STRONG by Zumba® exakt designed, sodass jeder Schritt, jede Kniebeuge, jedes Boxen und jede Liegestütze einen eigenen Sound erhält. Nicht umsonst wirbt das Programm mit der Aufforderung

Let it sync in! 

Denn hier ist das Zählen von Wiederholungen oder das Starren auf einen Timer überflüssig. Die Musik gibt vor, wann welche Übung durchgeführt wird. Und es macht unendlich viel Spaß!

Natürlich ist es immer noch ein High Intensity Intervall Training mit all seinen Vorteilen: Kurze Intervalle, in denen man sich verausgabt, setzen den Körper kurzzeitig unter Stress, sodass er insgesamt, auch in längeren Intervallen, leistungsfähiger wird. Die schnellen Wechsel beugen Langeweile vor, die fordernden Übungen verbrennen Kalorien – auch nach dem Training. All diese HIIT-spezifischen Vorteile bedient auch STRONG by Zumba®.

Geh an deine Grenzen – in jeder Stunde STRONG by Zumba® 

55 Minuten volle Power inkl. Warm up und Cool down – so lange dauert eine Unterrichtseinheit STRONG by Zumba®. Jede Stunde besteht aus vier Phasen, die dich optimal an die steigende Intensität gewöhnen und mitreißen. Jede Phase beinhaltet drei Lieder, in denen die unterschiedlichen Muskelgruppen voll auf ihre Kosten kommen.

  1. Ignite: Direkt nach dem Warm up geht es erst mal noch ein bisschen ruhiger weiter. Erst etwa nach der Hälfte des Quadrants steigt die Herzfrequenz stark an, weil dann auch viele Übungen mit schnellen Wechseln und Up-Down-Bewegungen dazu kommen.
  2. Fire up: jetzt ist man warm und kann intensiv und komplex trainieren. Die drei Lieder sind superdynamisch und die Musik treibt einen dazu an, immer mehr zu geben, Und wenn man in der ersten Phase noch gedacht hat „Ach, das Programm krieg ich locker hin“, gerät man beinahe unbemerkt während Phase 2 plötzlich immer tiefer hinein und ertappt sich ganz plötzlich dabei, schweißnass zu sein. Wann ist das passiert, fragt man sich vielleicht, falls man in der Lage ist, überhaupt einen Gedanken außerhalb der STRONG by Zumba® Welt zu fassen.
  3. Push your limits: Quadrant 3 treibt dies auf die Spitze. Push your limits – geh an deine Grenzen. Die Vorgabe für die Intensität: Alle Teilnehmer sollen außer Atem sein. Sind sie auch. Versprochen.
  4. Floorplay: Die letzten Kraftreserven braucht man dann für die vierte Phase, die komplett auf der Matte stattfindet und die Bauchmuskeln zum Brennen bringt. Und wer noch Luft hat, singt einfach mit! ;)

#STRONGer2017

Fazit: STRONG by Zumba® macht dich in kürzester Zeit stärker, fitter und ausdauernder. Noch mehr Infos gibt es auf der neuen Website (seit Juni 2017).

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

*1  http://www.standard.co.uk/lifestyle/health/will-strong-by-zumba-by-one-of-2017s-hottest-fitness-trrends-a3447381.html

*2 http://elitedaily.com/wellness/new-hiit-workout-what-exercise-routine-needs/1731148/

Merken

Dieser Beitrag wurde unter Sport abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu HIIT meets Music: STRONG by Zumba®

  1. Pingback: Kayla Itsines: BBG Week 9-12 | Lila Lummerland

  2. Pingback: Kayla Itsines: BBG Week 1-4 | Lila Lummerland

  3. Pingback: Sport: Challenges, Programme, Motivation | Lila Lummerland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s