Archiv des Autors: Julia

Dinner Dienstag: Al Salam

Orientalisches Essen kann etwas, das in vielen anderen Küchen fehlt: die perfekte Vereinigung von süß, würzig und pikant. Umso mehr freue ich mich, als wir uns das Al Salam für ein gemütliches Afterwork Dinner aussuchen und bei Regenwetter in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Meine Frühsport-Routine

„Ich könnte das ja nicht. Selbst wenn ich um viertel vor sechs schon wach wäre, würde es mir niemals einfallen, dann schon Sport zu machen. Da kipp ich ja um“, sagt eine meiner Freundinnen, die mit Frühsport nicht viel anfangen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sport | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Mein Fahrrad und ich – Part 9: 26 Zoll

Digi ist von allen vier Rädern, die ich in den letzten vier Jahren hatte, das hässlichste. Es ist rot, mit einem rostigen Klapperkorb, und außerdem hat es nur 26 Zoll.  

Veröffentlicht unter Bonn, Fahrradgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

[Rezept] Kürbisquiche mit Mandel-Kokos-Boden {lowcarb}

Seit September ist Kürbissaison. Frische Ware gibt es jetzt immer noch zu kaufen. Und selbst im Frühjahr könnt ihr noch Kürbisgerichte genießen, denn der Kürbis ist extrem lagerfähig. Wer also genauso eine große Liebe für den orangefarbenen Riesen verspürt wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wellness im Berchtesgadener Land: unsere Flittertage auf Gut Edermann

„Und dann machen wir erst mal vier Tage Wellness – wir nennen das unsere Flittertage.“ „Ach schön, ja, das könnt ihr dann bestimmt gebrauchen nach all dem Stress.“  Woher kommt das eigentlich, dass eine Hochzeit mit Stress in Verbindung gebracht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter blogliebe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

[Feminess Kongress Bonn] Von Mut, Inspiration und starken Frauen

Am besten beginne ich mit einer Geschichte. Ich habe mich getraut – in den letzten Wochen gleich mehrfach. Einerseits habe ich mich getraut, ein Für-immer-Versprechen abzugeben. Andererseits habe ich mich getraut, meinen Job zu kündigen, obwohl ich da eigentlich alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

[Motivation] Deine Vorhaben müssen nicht bis Neujahr warten

Warum bis zum 1. Januar warten? Warum gute Vorsätze nur einmal im Jahr angehen? Wenn dir doch jeder Tag die Chance bietet, einen Neustart zu wagen. Einfach machen und es zur Gewohnheit werden lassen, denn echte  Veränderungen im Leben erzielt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sport | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mein Fahrrad und ich – Part 8: Karma is a bitch

Okay, I got it: Karma is a bitch! Du bist weg. Endgültig. Mit dir hat alles angefangen. Doch es ist nicht das Ende. Ich war nicht mal geschockt. So abgestumpft bin ich schon. Goodbye. Farewell. Das wars mit dem LilaLauneDuo.  

Veröffentlicht unter blogliebe, Fahrradgeschichten, Kreatives Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Frühstück in der Yummy Müslibar

Ein bisschen versteckt liegt am Rand des belgischen Viertels in Köln einer dieser mit ganz viel Liebe – zum Detail, zum Essen und zu den Gästen – geführten Läden, die viel Wert auf qualitativ hochwertige Speisen legen, dabei gar nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

[Blogparade] Die Sache mit dem Online-Dating

Marktwert testen. Das war mein Hauptargument. Und vielleicht den Ex stalken. Denn ich wusste, der war auf diesem Flirtportal angemeldet, das ich ins Visier genommen hatte. Ich war 19 und frisch getrennt. Die erste schmerzhafte Trennung. Weltuntergang. Dass Liebeskummer vorbeigeht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter blogliebe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare