Warum ich jetzt im Fitnessstudio trainiere – ein Vergleich: gemischtes Studio vs. Frauenfitness

Bestimmt vier Jahre habe ich kein Fitnessstudio betreten. Irgendwie fand ich das nicht zielführend und wohlgefühlt habe ich mich auch nur im Kursraum. Und da ich selbst mehrmals die Woche Kurse gebe, muss ich zugeben, dass ich kaum noch selber welche besuche. Dafür brauche ich also wirklich kein Abo im Fitnessstudio.

Wie kam es dann dazu, dass ich mich vor etwa einem halben Jahr entschieden habe, dem Studio doch noch mal eine Chance zu geben?

{Dieser Beitrag enthält Werbung.}

Weiterlesen

[Blogparade] Mehr Motivation dank Fitnesstracker?

Gefühlt trägt heute jeder einen Fitnesstracker am Handgelenk, der Puls, Aktivität und Schlaf aufzeichnet. Gemäßigtere Zeitgenossen besitzen vielleicht „nur“ einen Schrittzähler auf ihrem Handy, doch auch sie feiern sich, wenn die magischen 10.000 Schritte am Tag erreicht wurden.

Sind Fitnesstracker Fluch oder Segen? Sind sie Motivation oder Ausdruck der ständig stärker hervortretenden Selbstoptimierungsversuche? Andreas von SportuhrenGuru möchte mit seiner aktuellen Blogparade genau diesen Fragen auf den Grund gehen. Passend dazu möchte ich euch ein bisschen etwas über meine Erfahrungen mit dem Fitnesstracker FitBit Charge erzählen.

Weiterlesen

Wie du ein Motivationstief überwindest

Kennst du den Scheißegal-Effekt? Wenn du eine Diät machst, kennst du ihn bestimmt. Aber auch, wenn du langfristig etwas an deiner Ernährung oder deinem Sport-Verhalten ändern möchtest, könntest du ihm schon begegnet sein.

Stell dir vor, du hast deine Ernährung erfolgreich umgestellt und verzichtest weitestgehend auf Zucker. Jetzt bist du aber auf eine Geburtstagsfeier eingeladen und natürlich isst du ein Stück Kuchen. Das solltest du genießen und ganz bewusst essen. Es passt durchaus in deinen Ernährungsplan und macht dich nicht schlagartig fett. Nach der Feier isst du doch wieder „im Plan“. Was soll also passieren?

motivation-2 Weiterlesen

Sport: Challenges, Programme, Motivation

Du willst etwas für dich tun, weißt aber nicht, wo du anfangen sollst? Ich habe schon einiges ausprobiert – von 30-Tage Challenges über Home-Fitness-DVDs bis hin zu eigenen Sportprogrammen für den Urlaub – und dir hier eine Menge Erfahrungsberichte aufgeschrieben. Um den Überblick nicht zu verlieren, gibt es ab heute an dieser Stelle eine ständig aktualisierte Liste mit allen meinen Erfahrungsberichten. Ich hoffe, du kannst davon profitieren und dich motivieren lassen!

sport_uebersicht_3 Weiterlesen

[Blogparade] Ganz oder gar nicht

Ein Jahr ist es her, dass meine heutige Chefin den erlösenden Satz aussprach: „Wenn du willst, stelle ich dich direkt morgen ein.“ Ich war geplättet, bat aber um ein paar Tage Bedenkzeit. Nicht, dass ich irgendwelche Bedenken gehabt hätte. Aber Menschen neigen ja dazu, sich Optionen offen zu halten. Innerhalb dieses letzen Jahres hat sich eine Menge geändert. Nicht nur, dass ich endlich im Berufsleben – und noch wichtiger: in meinem Beruf – angekommen bin, er mir Spaß macht, ich tolle Projekte betreuen und immer mehr Aufgaben übernehmen durfte. Viel mehr:

Viele kleine Dinge im Alltag haben sich verändert. Mein Schlafrhythmus. Mein Sport. Mein Essen. Mein Hobby, Bloggen, wurde von einer Wann-immer-ich-will-Freizeitbeschäftigung zu einem wöchentlichen Termin: Immer wieder sonntags.

Als Tanja dann fragte, unter welchem Motto mein 2016 stehen soll, da war ich von der Idee direkt begeistert. Ein paar Tage später wusste ich ganz plötzlich ganz genau, welches eine Wort mein 2016 beschreiben soll:

Balance.

mein-wort-2016-balance Weiterlesen

Jillian Michaels: Ripped in 30 – Week 4

Bereits während Level 3 hatte ich Probleme, mich zu motivieren. Ich war müde, erschöpft, hatte keine Lust. Die Nachher-Fotos nach Level 3 bestätigten mich in der Annahme, auch mal über die Stränge schlagen zu können und Schokolade essen zu können, ohne spürbare Konsequenzen befürchten zu müssen. Mit ziemlich guten Maßen und einem tollen Körpergefühl startete ich am 6. Dezember in die Adventszeit.

ripped-in-30-level-4

Weiterlesen