Café Karl

UPDATE JULI 2015: Das Café Karl hat geschlossen!

Ich glaube, ich brauche eine neue Kategorie. „Gleich um die Ecke“ sollte sie heißen. Denn hier in Bonn ist gefühlt immer alles gleich um die Ecke. Ob es nun der einzige Tibeter in NRW ist, der Supermarkt oder das Phantasialand.  Außerdem um die Ecke liegt das Café Karl, das mich seit Monaten mit seinen runden Lämpchen außen anmacht, doch bitte endlich einzutreten und zu genießen.cafekarl Weiterlesen