[Blogparade] Was wurde eigentlich aus…? Ein Post über gute Vorsätze und Selbstreflektion

Je älter man wird, desto schneller vergeht die Zeit. Früher dachte ich, das sei ein Spruch, den sich ältere Menschen gebetsmühlenartig vorsagen, um zu entschuldigen, was sie alles (noch) nicht geschafft haben. Seit ich etwa 18 bin, weiß ich, wie es sich anfühlt, wenn die Zeit fliegt. Spätestens seit ich im Berufsleben angekommen bin,  bin ich mir ganz sicher: Die Zeit rast. Den Satz „Dafür habe ich keine Zeit“ habe ich mich (nicht erst seitdem) schon viel zu häufig sagen hören.gute-vorsaetze-los

Weiterlesen

[short stories] Roter Schlüpfer

„Auf dem Balkon ist es kalt. Vor allem, wenn man nur das Glitzerkleid trägt, in dem man das neue Jahr begrüßen wollte. Auf einer völlig überbewerteten Party. Nicht genug Alkohol intus, um die Party gut und den Wind warm zu finden. New year’s resolutions? Weniger rauchen. Weniger trinken. Vielleicht. Ich hätte mich verändert, sagen die anderen. Nicht mal die Sache mit der roten Unterwäsche habe ich dieses Jahr durchgezogen. War mir einfach zu teuer. Und du magst sowieso lieber schwarz.

Du betrittst den Balkon. Drückst mir schweigend ein Glas in die Hand. Ich nicke. Der Sekt ist zu süß und macht morgen mit Sicherheit Kopfschmerzen. Egal. Auf ex. Prost!

Ich drücke die Zigarette aus. Die letzte Zigarette 2013. Die letzte Zigarette ever. Nie wieder rote Schlüpfer. Ich atme tief ein und nehme einen großen Zug vom neuen Jahr. 2014 riecht nach kaltem Qualm und nach Raketen. Kann ja nur besser werden.“ *

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Weiterlesen