Schlagwort-Archive: Kaffee

Frühstück bei Kaffee & Kuchen

Klein, aber unfassbar fein – das ist der Laden, der treffend „Kaffee & Kuchen“ heißt und den wir ganz unpassend zu seinem Namen zum Frühstücken aufsuchen. Aber wie könnte man auch nicht – bei dieser Auswahl und den wirklich mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Frühstücksbuffet im Café Lieblich

Klein, aber fein – das beschreibt das liebliche Café an der Ecke Bonner Talweg/ Ritterhausstraße wohl sehr treffend. An einem Samstagmorgen ging es mit einer Freundin dort hin, um das Frühstücksbuffet auszutesten. Ein Glück, dass wir reserviert hatten, denn in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonn, Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Dinner Dienstag: Mam Mam

So kurz und prägnant der Name auch ist – er impliziert doch so viel mehr. Er klingt ein bisschen nach asiatischem Essen, nach „Nom nom“ für besonders leckeres Essen, er klingt unprätentiös, schlicht, klein aber fein – und damit absolut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonn, Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lunch im Café Hüftgold

Wer denkt sich bitte so einen Namen für ein Café aus? Das Café Hüftgold in der gemütlichen Flaniermeile von Düsseldorfs Stadtteil Flingern besticht bereits an der Theke mit Hüftgold-würdigen Kuchen. Wer lieber herzhaft essen möchte, kann sich zwischen krossen Toasties … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Frühstücken im Kontor & Kaffeehaus Königswinter

In Königswinter fühle ich mich immer ein bisschen wie ein Touri. Inmitten der kleinen, schiefen Fachwerkhäuser, der bunten Fassaden und der engen Gassen kommt mir der Gedanke, dass das Örtchen eher wie eines aussieht, dass man sich im Urlaub ansieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonn, Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Frühstücken bei Kurt, dem Kaffeeröster

„Eigentlich wollte ich einen Friseursalon aufmachen,“ sagt Miguel und lacht herzlich. Aber Gastronomie sei schon immer ein Hobby von ihm gewesen und Kaffee – ja, Kaffee sei jetzt nicht nur sein Beruf, sondern seine Berufung.

Veröffentlicht unter Bonn, Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

[24 Wishes] 21: Fairness

Vor allem als ich ein Teenager war, aber manchmal auch noch heute, habe ich bemerkt, dass ich ein sehr starkes Gerechtigkeitsempfinden habe. Was dazu führte, dass ich mich auch sehr schnell ungerecht behandelt gefühlt habe. Dass das nicht immer dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, [24 wishes] | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

[24 Wishes] 18: In Kakao baden

Als ich noch keinen Kaffee getrunken habe (aka the time formally known as the time I didn’t work in an agency), war mein Motto: „Ich mag keinen Kaffee, aber in Kakao könnte ich baden.“ Ich muss auch sagen, zu Genusszwecken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cosmetics, [24 wishes] | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Kaffeepause im Café Blüte

Es war ein verregneter Sonntag, als Herr Fuchs und ich nach einem – für so einen regnerischen Tag passendenden – Museumsbesuch Lust auf Kuchen hatten. Aber es sollte ein Café sein, das ich noch nicht kannte. Und außerdem eins, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonn, Food, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Kaffeepause in Prag

Anfang April ist es noch kalt in Prag. Da muss man sich zwischen all dem Sightseeing, Stadtführungen und Kirchenbesichtigungen (lies hier meine Top Five in Prag) öfters mal aufwärmen. Das kann man entweder bei einem leckeren Mittagessen oder einem noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Reisen, Restaurant-Check | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare