Grün, grün, grün ist alles, was ich esse 

Wenn du die Wahl zwischen einer roten und einer grünen Paprika hast, für welche entscheidest du dich?
Ich habe meine Freunde gefragt. Das haben sie geantwortet:

„Rot. Sie schmeckt weniger bitter und im Essen gibt es einen schöneren Farbklecks.“
„Rot schmeckt besser. Grün erinnert ja auch an Schimmel oder Übelkeit.“
„Für roh und im Salat: rot. Für kochen und als Beilage: egal. Grüne sind mir zu bitter, wenn sie roh sind. Also konkret: rot.“
„Grün.“
„Rot. Ist süßer und grün ist so unreif.“
„Rot ist ansprechender. Grün verbinde ich mit gesünder. Ich entscheide mich für ROT.“
„Rote Paprika sind süßer und bilden so zu den meisten Speisen interessantere Geschmackskombinationen (z.B. Gefüllte Paprika mit dem salzigen Hackfleisch).
„Eine rote Paprika bildet einen schöneren Kontrast zum grünen Stiel. Des Weiteren sind rot und grün ja auch Komplementärfarben.“

Weiterlesen

Frühstücken im Pendel

Kennt ihr das, wenn ihr ein Restaurant maßlos unterschätzt? Mir ging es so mit dem Pendel mitten in der Bonner Innenstadt. Irgendwie hatte ich es abgespeichert als Kneipe, in der man auch mal einen Burger essen könnte. Als dann ein Shopping-Tag in Bonn anstand, wollte ich eine zentrale Frühstückslocation, von der aus wir direkt in den Shopping-Wahnsinn starten konnten. Und da ich gerne Neues ausprobiere, durchstöberte ich im Netz verfügbare Speisekarten und war echt geflashed von der Auswahl im Pendel. Das musste getestet werden!

Weiterlesen

mymuesli 2 go

Im Oktober öffnete bei DaWanda eimymuesli2go Probierpaketn neuer Shop – und zwar der von mymuesli, dem mittlerweile sehr bekannten Müsli-Mischer.

Bei DaWanda handelt es sich um eine Plattform, die viele kleine Online-Shops beherbergt, die sehr unterschiedlich sein können. In den allermeisten Shops bekommt man tolle Unikate oder auch Sonderanfertigungen von Schmuck über Babykleidung und Häkelmützen bis hin zu Kunstwerken. Und eben Essen. Und da kommt mymuesli ins Spiel. Weiterlesen