Wellness im Berchtesgadener Land: unsere Flittertage auf Gut Edermann

„Und dann machen wir erst mal vier Tage Wellness – wir nennen das unsere Flittertage.“ „Ach schön, ja, das könnt ihr dann bestimmt gebrauchen nach all dem Stress.“ 

Woher kommt das eigentlich, dass eine Hochzeit mit Stress in Verbindung gebracht wird? Sollte das nicht eines der schönsten Ereignisse im Leben sein? Warum gönnt man sich direkt im Anschluss an den großen Tag einen Urlaub, um zu entspannen?

Weiterlesen

Dinner Dienstag: Wallczka

Mezze? Mezze! Und O.M.G! War das alles lecker! Ich könnte sofort wieder hingehen, die übersichtliche Speisekarte und die zusätzlich obergeile Tageskarte rauf und runter bestellen und es mir im absoluten Foodie-Himmel bequem machen. Die Rede ist vom Wallczka, einem gelungenen Mix aus Café, Bistro, Bar und Restaurant im Hipster-Viertel Köln Ehrenfeld.

Weiterlesen

Foodguide Köln

Köln ist groß, bunt, kulinarisch sehr vielfältig und die Stadt, in der ich arbeite. Entsprechend viel Zeit verbringe ich in Köln und den Restaurants, die es zu bieten hat. Auf Nachfrage meiner Kollegen und Freunde im Umkreis habe ich heute für euch mal einen kleinen Überblick über empfehlenswerte Adressen für den großen, kleinen, schnellen und ausgiebigen Genuss zusammengestellt. Alles getestet und für gut befunden!

Weiterlesen

Brunchen im Restaurant Leander – dem Restaurant im GOP Varieté in Bonn

Sonntag, 11 Uhr. Massen gut gekleideter Rentner und ein paar Familien strömen Richtung Eingang – entweder, sie nehmen direkt den gläsernen Eingang des Restaurants oder sie machen einen kleinen Umweg durch den Theater-Eingang des GOP in Bonn, vorbei an der Garderobe und kommen dann im Inneren zum Restaurant. Egal wie, staunen werden sie alle beim Anblick des umfangreichen Brunch-Buffets.

Weiterlesen