O. Kraemer, C. Jeltsch: Abaton – Vom Ende der Angst

Schon wieder ein Buch über die Nazis – das war mein erster Gedanke, als ich die ersten, ehrlich gesagt, schwer zu durchblickenden Seiten las. Sind wir noch immer nicht darüber hinweg, dass selbst in modernsten Jugendbüchern dieses dunkle deutsche Kapitel beleuchtet werden muss? Aber anscheinend muss es. Auch wenn es hier sicherlich nicht so aufgearbeitet wird, wie man es vielleicht aus dem Schulunterricht kennt. Dennoch lenkt dieser Kriegsanfang das Buch in eine Richtung, die anfangs nicht zu erahnen und später nicht zu fassen ist.abaton

Weiterlesen

Brandon Sanderson: Kinder des Nebels

„Kinder des Nebels“ ist der Auftakt zu einer Trilogie um den Führer einer Diebesbande und ein armes, halb verhungertes Mädchen aus den Elendsvierteln einer Endzeit-Welt.
Sanderson wählte wenig einfallsreich eine ungerechte Welt, in der das einfache Volk vom Adel unterdrückt wird. Allen voran steht der „Oberste Herrscher“, ein gottgleiches, unsterbliches Geschöpf, das Zielscheibe des Hasses der Hauptprotagonisten ist. Die Missstände, die Stimmung, das Klima – alles wird deutlich beschrieben, alles einleuchtend, der Leser kann sich ein sehr gutes Bild machen. Weiterlesen

Patrick Rothfuss: Der Name des Windes

Fantasy-Feinkost: Verzauberndes Sprach-Bukett

Bei amazon gehen die Meinungen extrem auseinander. Die einen loben Rothfuss als zweiten Tolkien, andere stellen Der Name des Windes über alles, was sie im Bereich Fantasy bisher gelesen haben, wieder andere zerreißen den Roman von vorne bis hinten.

Jetzt möchte ich mal meine Meinung kundtun.

Das ganze spielt in einer Welt, in der es Magie gibt, die erlernt werden kann. Wie viele Fantasy-Welten mutet sie ein bisschen mittelalterlich an. Die gesellschaftliche Hierarchie ist strikt, Aufstieg schwierig.

Die Geschichte beginnt – recht klassisch – in einem Gasthaus. Was man einige Kapitel später erahnt: Es geht hier um den Wirt. Er wird der Held dieser Geschichte. Doch wird nicht ganz klar, wohin diese Geschichte läuft.

Gleich zu Anfang werden Protagonisten und Leser mit Dämonen konfrontiert. Es kommt zu einem Kampf. Doch dann wird es sehr sehr sehr sehr ruhig… Weiterlesen