Warum ich jetzt im Fitnessstudio trainiere – ein Vergleich: gemischtes Studio vs. Frauenfitness

Bestimmt vier Jahre habe ich kein Fitnessstudio betreten. Irgendwie fand ich das nicht zielführend und wohlgefühlt habe ich mich auch nur im Kursraum. Und da ich selbst mehrmals die Woche Kurse gebe, muss ich zugeben, dass ich kaum noch selber welche besuche. Dafür brauche ich also wirklich kein Abo im Fitnessstudio.

Wie kam es dann dazu, dass ich mich vor etwa einem halben Jahr entschieden habe, dem Studio doch noch mal eine Chance zu geben?

{Dieser Beitrag enthält Werbung.}

Weiterlesen

Meine Frühsport-Routine

„Ich könnte das ja nicht. Selbst wenn ich um viertel vor sechs schon wach wäre, würde es mir niemals einfallen, dann schon Sport zu machen. Da kipp ich ja um“, sagt eine meiner Freundinnen, die mit Frühsport nicht viel anfangen kann. Was nicht an ihrer fehlenden Motivation liegt. Auch nicht daran, dass sie eigentlich eher Eule als Lerche ist. Sie weiß einfach nicht, wie sie ihren Körper dazu bewegen soll, sich früh morgens bereits einer Anstrengung auszusetzen, die sie genauso gut abends absolvieren kann. Als ich mit dem Frühsport angefangen habe, habe ich relativ schnell eine Routine entwickelt. Allerdings hatte ich auch nie Probleme, meinen Kreislauf in Schwung zu bringen. Ja, die Workouts fielen mir anfangs schwerer und an so manchem Morgen bin ich weniger leistungsfähig als ich es vielleicht am Abend wäre, aber im Laufe der Zeit gewöhnt der Körper sich an so vieles. Es gibt allerdings auch immer Mittel und Wege, dem Körper bei der Umgewöhnung zu helfen:

Weiterlesen

Ich wär‘ so gern ein Yogi // Review zu Jillian Michaels: Yoga Extreme – Level 1

Was Yoga betrifft, bin ich ein absoluter Anfänger. Aber ein interessierter. Deshalb habe ich mich tatsächlich mal für eine Schnupperstunde bei einem Yogakurs angemeldet, um dann festzustellen, dass dieser Kurs absolut nichts für mich ist. Ich denke, dass das nicht am Yoga lag, sondern an der Art, wie unterrichtet wurde und wie die Anforderungen an die Teilnehmer gestaltet waren. Die waren nämlich sehr gering, während ich mit der Erwartung in den Kurs ging, mich am Kopfstand zu probieren und den Sonnengruß auswendig zu lernen.

Weiterlesen

[Blogparade] Mehr Motivation dank Fitnesstracker?

Gefühlt trägt heute jeder einen Fitnesstracker am Handgelenk, der Puls, Aktivität und Schlaf aufzeichnet. Gemäßigtere Zeitgenossen besitzen vielleicht „nur“ einen Schrittzähler auf ihrem Handy, doch auch sie feiern sich, wenn die magischen 10.000 Schritte am Tag erreicht wurden.

Sind Fitnesstracker Fluch oder Segen? Sind sie Motivation oder Ausdruck der ständig stärker hervortretenden Selbstoptimierungsversuche? Andreas von SportuhrenGuru möchte mit seiner aktuellen Blogparade genau diesen Fragen auf den Grund gehen. Passend dazu möchte ich euch ein bisschen etwas über meine Erfahrungen mit dem Fitnesstracker FitBit Charge erzählen.

Weiterlesen

Jillian Michaels: Schlank mit Gewichten – Level 1

Wenn eine DVD schon „Schlank mit Gewichten“ heißt und man eh gerne mit der Unterstützung von Gewichten trainiert, ist der Kauf einer solchen DVD schnell beschlossene Sache. Und so wanderte die Workout-DVD von Jillian Michaels schnell in meine Sammlung.  Das Besondere: Es werden nicht irgendwelche Gewichte verwendet, sondern eine Kugelhantel, die sogenannte Kettlebell. Sie bringt nämlich ein paar Besonderheiten in der Handhabung mit, wodurch das Workout ganz anders ist als ein normales Kurzhantel-Training. Und da man seine Trainings-Routine häufiger mal wechseln sollte, versprach ich mir neue Trainingsreize von dieser Art des Workouts.

kettlebell-2 Weiterlesen

Sport: Challenges, Programme, Motivation

Du willst etwas für dich tun, weißt aber nicht, wo du anfangen sollst? Ich habe schon einiges ausprobiert – von 30-Tage Challenges über Home-Fitness-DVDs bis hin zu eigenen Sportprogrammen für den Urlaub – und dir hier eine Menge Erfahrungsberichte aufgeschrieben. Um den Überblick nicht zu verlieren, gibt es ab heute an dieser Stelle eine ständig aktualisierte Liste mit allen meinen Erfahrungsberichten. Ich hoffe, du kannst davon profitieren und dich motivieren lassen!

sport_uebersicht_3 Weiterlesen

Zeigt her eure Bäuche: Bikini-fit in 30 Tagen mit der 30 Day Ab Challenge

Auf facebook macht die Challenge seit ein paar Tagen die Runde und mehrere Freunde haben sich bereits bereit erklärt, mitzumachen: Eine Mutter, die nach acht Geburten und Übergewicht an sich und ihrem Körper arbeitet, hat die Challenge als offene facebook-Veranstaltung gegründet, in der Hoffnung, Gleichgesinnte zu finden, die sich gegenseitig motivieren, eine sportliche Herausforderung über 30 Tage hinweg durchzuhalten. Dabei dreht sich alles um schöne Bauchmuskeln.

Das Bild ist zwar schon älter, aber ich fand's ganz passend zu der Challenge :D Entstanden ist es 2012 bei einem Shooting mit ART Fotografie

Das Bild ist zwar schon älter, aber ich fand’s ganz passend zu der Challenge :D
Entstanden ist es 2012 bei einem Shooting mit ART Fotografie.

Weiterlesen